Anzeige
Anzeige

Steuerungstechnik (SPS, IPC, CNC)

Die Branchen Robotik und Automation haben 2017 in Deutschland ein Rekord-Umsatzvolumen von 14,5Mrd.€ erreicht.

rua.vdma.org

Anzeige

Die Zeiss-Gruppe hat die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2017/2018 erfolgreich abgeschlossen. Der Umsatz des Unternehmens ist um 9% auf 2,772Mrd.€ gestiegen (Vorjahreswert: 2,550Mrd.€).

www.zeiss.de

Anzeige

Der VDMA-Expertenkreis Machine Learning des Fachverbands Software und Digitalisierung hat einen Quick Guide ´Machine Learning´ verfasst. Der Leitfaden richtet sich vor allem an das Management von Maschinebauunternehmen.

sud.vdma.org

Anzeige

Das Unternehmen Pepperl+Fuchs und die Lufthansa Technik AG haben zu gleichen Anteilen das Start-up 3D.aero GmbH ins Leben gerufen. Ziel des Joint Ventures ist, innovative Automatisierungslösungen für die Flugzeugindustrie zu entwickeln und zu vertreiben. Firmensitz ist das ZAL TechCenter in Hamburg, eines der modernsten Luftfahrtforschungszentren der Welt.

www.pepperl-fuchs.com

Anzeige

Die VDMA OPC Vision Initiative definiert derzeit, wie zukünftig eine standardisiere Kommunikation zwischen der Bildverarbeitungs- und Automatisierungswelt stattfinden soll. InVISION sprach mit Dr.-Ing. Reinhard Heister, zuständig für Standardisierung und Industrie 4.0 beim VDMA Fachverband Robotik+Automation, über den aktuellen Stand der Dinge und die Zeitpläne.‣ weiterlesen

www.vdma.org

Ein halbes Jahr nach Beginn der Geschäftstätigkeit der evotron GmbH & Co. KG hat die Schulungs- und Beratungsplattform evotronAcademy ihre Arbeit in Suhl, aufgenommen. Mit Technologiewissen und praxisgerechtem Applikations-Know-How zu industrieller Bildverarbeitung werden im ersten Halbjahr 2018 bereits dreizehn Schulungen angeboten.

www.evotron-gmbh.de

Das Unternehmen Pepperl+Fuchs und die Lufthansa Technik AG haben zu gleichen Anteilen das Start-up 3D.aero GmbH ins Leben gerufen. Ziel des Joint Ventures ist, innovative Automatisierungslösungen für die Flugzeugindustrie zu entwickeln und zu vertreiben. Zusätzlich soll das Unternehmen an Lösungen rund um das Thema Digitalisierung der Werkstätten arbeiten. Firmensitz ist das ZAL TechCenter in Hamburg, eines der modernsten Luftfahrtforschungszentren der Welt. 

www.pepperl-fuchs.com

Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff ist vergangenen November der Innovationsplattform Arena2036 beigetreten, einem Zusammenschluss von Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Region Stuttgart. Die Kooperation hat sich das Ziel gesetzt, die Automobilproduktion anhand hochmoderner Produktionsprozesse zukunftsfähig zu machen. Zu seinem 150-jährigen Jubiläum 2036 soll das Automobil so innovativ sein, wie es zur Zeit seiner Erfindung war.

www.balluff.com

Der Spezialist für Datenerfassung und Prozessautomatisierung Datalogic hat bekannt gegeben, 20% der Firmenanteile des italienischen Unternehmens R4i S.r.l. akquiriert zu haben.

www.datalogic.com

Bei der Automatica 2018, die vom 19. bis 22. Juni 2018 in München stattfinden wird, stehen alle Zeichen auf Wachstum. Die Messe belegt bereits neun Monate vor der offiziellen Eröffnung mehr Ausstellungsfläche als noch 2016. Der Flächenzuwachs aus dem Ausland liegt dabei bei 16, der Zuwachs bei Erstausstellern bei zwölf Prozent, darunter Unternehmen wie Dürr Systems, Rollon, Siemens, Volkswagen und Wago.

automatica-munich.com


Das könnte Sie auch interessieren

Das Sensorunternehmen plant eine neue Firmenzentrale, die auf zwei Etagen eine Nutzfläche von rund 6.000m² bieten soll. Alle Mitarbeiter der lokalen Niederlassungen sollen so zukünftig in der Zentrale mit Sitz im Märkischen Gewerbepark Rosmart Platz finden.

www.technikredaktion.de

Anzeige

Hexagon hat den Softwareanbieter Spring Technologies übernommen. Das französische Unternehmen entwickelt seit 30 Jahren CNC-Lösungen für Werkzeugmaschinen rund um das Kernportfolio NCSIMUL, das weltweit bei OEMs und Zulieferern verwendet wird, um den Produktionsprozess zu beschleunigen. Zukünftig wird Spring der Hexagon Manufacturing Intelligence Division im Bereich der CAD/CADM- und Produktionssoftware angehören, die derzeit von der Marke Vero Software geführt wird.

hexagon.com

Anzeige

Im ersten Quartal 2018 ist der Umsatz mit Komponenten und Systemen für die industrielle Bildverarbeitung in Nordamerika gegenüber dem Vorjahr um 19% auf 709Mio.US$ gestiegen – ein neuer Rekordwert beim Quartalsumsatz.

www.visiononline.org

Anzeige

Die OPC-UA-Arbeitsgruppen Bildverarbeitung und Robotik im VDMA haben auf der Automatica OPC UA Companion Specifications für Robotik und Industrielle Bildverarbeitung veröffentlicht. Die Spezifikation OPC UA Vision bietet ein generisches Modell für alle Bildverarbeitungssysteme – von einfachen Vision-Sensoren bis zu komplexen Systemen.

www.vdma.org

Anzeige

Die beiden österreichischen Forschungsunternehmen Austrian institute of Technology und Profactor haben bekannt gegeben, zukünftig in Hinblick auf die Trendthemen Digitalisierung und Industrie 4.0 ihre Kräfte zu bündeln. Bestehen in Hinblick auf das Lösungsspektrum und die Kundenstruktur bereits Synergien, soll eine langfristige Zusammenarbeit erlauben, dieses Potenzial noch zu erhöhen. Dadurch soll das Forschungsportfolio noch intensiver an den Bedürfnissen der Industrie ausgerichtet werden.

www.ait.ac.at

Anwender können die berührungslose Wärmebildgebungsfunktion des Industrie-Wärmebild-Multimeter DM285 nutzen, um überhitzte Systemkomponenten schnell ausfindig zu machen und anschließend mithilfe seiner DMM-Testfunktionen die Fehlerursache zu erkennen und zu beheben. Mit seinen 18 Funktionen und seiner Wärmebildauflösung von 160×120 Pixeln misst es Temperaturen von bis zu 400°C, speichert die Daten für zehn Sätze von 40.000 Skalarmessungen und 100 Bilder und bietet eine Abruffunktion, die eine Datensichtung am Einsatzort ermöglicht. Es verfügt über eine integrierte Arbeitsleuchte und bietet flexible Akku-/Batterieoptionen.

www.flir.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige