Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, verwenden Sie bitte diesen Link
abonnieren abbestellen www.invision-news.de 24. Februar 2016 | inVISION Newsletter Nr. 4 | Herausgegeben von inVISION
InVision Newsletter
Editorial NEWS

Keine Lust auf Bildverarbeitung

Wenn man ehrlich ist, haben die meisten Anwender keine Lust sich mit Bildverarbeitung zu beschäftigen. Sie hätten am liebsten eine Maschine, die auf Knopfdruck alle Prüfaufgaben vornimmt, ohne dass man sich vorher mit Themen wie Beleuchtung, Reflexionen, Software ... beschäftigen muss. Das ist zugegebenermaßen recht viel von den Bildverarbeitungsherstellern verlangt, wenn man die Komplexität der Aufgaben betrachtet. Allerdings machen zwei Punkte Hoffnung. Zum einen ermöglicht die immer weiter wachsende Rechenpower von (Industrie-)PCs, dass die Bildverarbeitung immer schneller wird und immer komplexere Aufgaben lösen kann. Zum anderen das Handy: Smartphones gab es bereits vor einem iPhone, aber erst als der Computerhersteller (!) Apple den Handyherstellern gezeigt hat, wie wirkliche Usability geht, explodierte der Smartphone-Markt. Möglicherweise ermöglichen Themen wie Computer Vision und Embedded Vision dank neuronaler Netze (s. Jeff Biers Kolumne) zukünftig eine solche Bedienbarkeit und vielleicht dürfen wir dann eines Tages auf den besagten Knopf der oben beschriebenen Maschine drücken.

Viele Grüße
Dr.-Ing. Peter Ebert,
Chefredakteur inVISION


Florian Niethammer,
Projektleiter VISION

SPONSOR
XXXXX

Bild: Euresys s.a.
CoaXPress COTS-Karte für Videoanwendungen

Die Coaxlink Duo PCIe/104 ist eine stapelbare Karte, die mit dem Formfaktor PCIe/104 kompatibel ist. Sie zeichnet sich durch einen erweiterten Betriebstemperaturbereich (-40 bis +71°C mit Konduktionskühlung), optionale konforme Beschichtung aus und ist äußerst widerstandsfähig gegen Stöße und Vibrationen (Schockfestigkeit: 20g/11ms; alle Achsen - Halbsinus und Sägezahn). Sie hat zwei CoaXPress CXP-6 Kameraanschlüsse mit 1.250MB/s Kamerabandbreite und einen PCIe 2.0 (Gen 2) x4 Bus mit 1.700MB/s Übertragungsbandbreite.

weiterlesen

Bild: Euresys s.a.
CoaXPress-Karte mit CXP-6 Datenweiterleitung

Der Coaxlink Quad G3 DF ist ein CoaXPress-Framegrabber mit vier CXP-6 Eingängen und vier CXP-6 Datenweiterleitungsausgängen mit 2.500 MB/s Kamerabandbreite. Er kann Daten von der Kamera an zwei oder mehr Hostcomputer weiterleiten. Der Framegrabber kann die Bildverarbeitungslast auf mehrere PCs verteilen und ist dadurch ideal für anspruchsvolle Anwendungen geeignet, die leistungsintensive Bildverarbeitung und -analysen erfordern. Neben dem PCIe 3.0 (Gen 3) x4 Bus mit 3.300 MB/s Busbandbreite ermöglichen zehn digitalen I/O-Leitungen umfassende Funktionen.

weiterlesen
STELLENMARKT

Bild: SVS-Vistek GmbH
Junior Vertriebsingenieur (m/w) & Entwicklungsingenieur Embedded SW/ FPGA (m/w)


SVS-Vistek ist ein innovatives, dynamisches und erfahrenes Unternehmen in der industriellen Bildverarbeitung. Wir entwickeln und produzieren eigene Kamera-Serien und liefern unseren Kunden die gesamte Bandbreite an Komponenten für Hochleistungs-Bildverarbeitungssysteme. Niederlassungen in Deutschland, den USA und Japan machen uns weltweit präsent und bieten vielfältige berufliche Perspektiven. Als wachsendes Technologie-Unternehmen suchen wir für unseren Hauptsitz in Seefeld bei München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

Junior Vertriebsingenieur (m/w) & Entwicklungsingenieur Embedded SW/ FPGA (m/w).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite im Bereich Karriere:

www.svs-vistek.com
TOP-STORY

Bild: Cinogy Technologies GmbH
Infrarot-Kameras messen Genauigkeit von Laserstrahlen

Jeder Internetnutzer, der seine Telefonleitung nutzt, um online Videos oder Fernsehen zu schauen oder andere Dienste in Anspruch zu nehmen, erwartet eine möglichst störungsfreie Bild- und Tonqualität. Um die Qualität und Stabilität des gesendeten Lasersignals sicherzustellen, nutzen Telekommunikationsunternehmen Laserstrahlanalysegeräte, sogenannte Laser-Beam-Profiler. Für den effektiven Einsatz des Lasers ist die Kontrolle und Einhaltung von Parametern wie z.B. Strahllage/-größe, oder Laserstrahlleistung/-verteilung von höchster Bedeutung.

weiterlesen
VERANSTALTUNGEN

Bild: SpectroNet – Technologie-
und Innovationspark GmbH
SpectroNet Forum in Dresden

Am 23. März findet ein SpectroNet Collaboration Forum am Fraunhofer IIS in Dresden statt. Unter dem Titel 'New applications for photonic micro sensor technologies' geben an diesem Tag knapp 30 Vorträge einen Überblick über aktuelle Entwicklungen der Bildverarbeitung und Spektroskopie.

spectronet.de

Bild: Fleet Events GmbH
W3+ mit knapp 150 Ausstellern

Am 2.+3. März 2016 findet bereits zum dritten Mal die W3+ Fair, Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik statt. Fachleute der drei Hightechbranchen treffen sich in Wetzlar, um gemeinsam neue Technologien voranzubringen. Knapp 150 Aussteller und Partner, sowie zahlreiche kostenfreie Seminarprogramme bieten umfangreiche Informationsmöglichkeiten. Neu ist die Virtual-Reality-World: Hier kann man dank einer umfassenden VR-Brillen-Sammlung ganz in die virtuelle Welt eintauchen.

www.w3-messe.de

Bild: Fraunhofer-Gesellschaft
zur Förderung der angewandten
Forschung e.V
8. CMOS Imaging Workshop

Vom 9. bis 10. Mai veranstaltet das Fraunhofer IMS in Duisburg zum achten Mal den CMOS Imaging Workshop. Das vollständige Vortragsprogramm finden Sie unter dem angegebenen Link.

www.ims.fraunhofer.de

Bild: AMA Fachverband für Sensorik und
Messtechnik e.V.
AMA-Seminar: Berührungslose Temperaturmessung

Am 1. Juni veranstaltet die AMA-Weiterbildung das Seminar 'Berührungslose Temperaturmessung und Wärmebildtechnik – Infrarotmesstechnik' in Dresden. Ziel ist es, ein Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen der IR-Technik zu verschaffen.

www.ama-weiterbildung.de

Bild: Fraunhofer-Allianz Vision
Fraunhofer-Vision-Technologietage 2016

Die nächsten Fraunhofer-Vision-Technologietage finden vom 19. bis 20. Oktober bei der Fraunhofer Allianz Vision in Fürth statt.

www.vision.fraunhofer.de
Bild: TeDo Verlag GmbH

Control Vision Talks: Vortragsprogramm online

Auf der diesjährigen Control (26.-29. April, Stuttgart) findet erstmals das Vortragsforum für 'Bildverarbeitung und optische Messtechnik' Control Vision Talks statt. An jedem der vier Messetage wird dabei ein Themenschwerpunkt ausführlich behandelt. Das Programm mit allen 54 Vorträgen ist jetzt online und kann auf der Homepage des EMVA heruntergeladen werden.
www.emva.org

Anzeige



Bild: IDS Imaging Development
Systems GmbH

IDS mit Rekordumsatz

Die IDS, Imaging Development Systems, konnte 2015 die Branchenerwartungen deutlich übertreffen. Mit einem Umsatzplus von 17% lag IDS weit über dem vom VDMA, für die industrielle Bildverarbeitung, prognostiziertem Wachstum von 10%. Auch für 2016 peilen die Obersulmer Kamerabauer ein zweistelliges Wachstum an. Die positive Auftragslage und die ebenso zweistellige Entwicklung des Auslandsgeschäftes geben dazu Anlass.
de.ids-imaging.com

Basler wächst um 8%

Am 11. Februar hat die Basler AG die vorläufigen Geschäftszahlen 2015 veröffentlicht. Laut diesen stieg der Umsatz des Kameraherstellers um +8% von 79,2Mio.€ (2014) auf 85,4Mio.€ (2015). Dies bedeutet ein Vorsteuerergebnis von 9,1Mio.€ (2014: 11,1Mio.€, -18%). Die Rendite vor Steuern summierte sich auf 10,7% (VJ: 14%). Der Auftragseingang stieg auf 83,0Mio.€ (VJ: 82,7Mio.€). Die endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2015 werden am 23. März veröffentlicht.
www.baslerweb.com

Bild: Flir Systems GmbH

Flir mit +6% Wachstum

Im Geschäftsjahr 2015 hat Flir einen Umsatz von 1.557,1Mio.$ gemacht, was einem Umsatzwachstum von knapp 2% gegenüber dem Vorjahr entspricht (bzw. 6% währungsbereinigt). Die Gewinne konnten um +18% auf 305,8Mio$ gesteigert werden. Für das neue Geschäftsjahr peilt die Firma einen Umsatz in den Bereichen 1,6 bis 1,65Mrd.$ an.
www.flir.com

Anzeige



Weltweiter Markt für 3D Imaging

In einer Studie beziffert MarketAndMarkets den Wert des weltweiten 3D-Imaging-Markts bis 2020 auf 16,6Mrd. USD. Mit einer jährlichen Wachstumsrate von knapp 27,5% soll sich der Markt von derzeit 4,9Mrd.$ (2015) auf den genannten Wert steigern.
www.marketsandmarkets.com

US-Robotermarkt mit +11%

Laut Zahlen des amerikanischen Roboterverbands RIA wurden 2015 in Nordamerika 31.464 Roboter verkauft, was einem Anstieg von +14% an Stückzahlen und +11% in Umsatz entspricht. Dabei wurden 28.049 Roboter aus dem Ausland exportiert (+10%). Insgesamt geht man davon aus, dass mittlerweile ca. 260.000 Roboter in Nordamerika im Einsatz sind.
www.robotics.org

Bild: National Geographic

Wer hat die wärmeren Hände: Männer oder Frauen?

Um diese entscheidende Frage endlich zu klären, haben Wissenschaftler für den National Geographic Untersuchungen mit einer Wärmebildkamera vorgenommen. Sehen Sie selbst, wer am Ende gewinnt.
www.youtube.com

Bild: Embedded Vision Alliance

Jeff Biers Kolumne: Neuronale Netzwerke

In seiner neuesten Kolumne geht Jeff Bier, von der Embedded Vision Alliance, auf die zunehmende Bedeutung von neuronalen Netzwerken für die Bildverarbeitung ein. Dies wird recht anschaulich am Beispiel der möglichen Auswertung der eigenen Homevideos von Familienfeiern erklärt.
www.embedded-vision.com

Bild: d'Optron Pt Ltd.

AMA-Sonderpreis für 4D-Mikroskop-Kamera

Um den AMA Innovationspreis 2016 bewarben sich 40 Forscher- und Entwicklerteams. Der Gewinner des Sonderpreis 'Junge Unternehmen' erhält dieses Jahr das Entwicklerteam um Dr. Rachel Wang Ruiqi aus Singapur (d'Optron Pte Ltd. und Nanyang Technological University) für die Entwicklung des d'Biomager, eine 4D-Mikroskop-Kamera die eine 3D-Bildgebung in Echtzeit ermöglicht und insbesondere für biomedizinische Anwendungen gedacht ist.
www.doptron.com

Bild: Framos GmbH

Framos vertreibt e2v-CMOS-Sensoren

Framos hat ein Distributionsabkommen zu den CMOS-Sensoren von e2v geschlossen. Aus dem gesamten e2v-Produktportfolio wird sich das Taufkirchener Unternehmen zunächst auf die technische Unterstützung und den Verkauf von Global-Shutter-CMOS-Sensoren der Serien Jade, Sapphire, Ruby und Onyx bis 2MP konzentrieren. Die CMOS eignen sich für Kameras im NIR-Bereich oder für besonders lichtarme Anwendungen.
www.framos.de

Bild: Allied Vision Technologies GmbH

Allied Vision begrüßt 300. Mitarbeiter

Am 3. Februar konnte Allied Vision offiziell seine 300. Mitarbeiterin begrüßen. Katharina Hilgenfeld unterstützt als neue Corporate Purchasing Managerin das Global Strategic Purchasing & Materials Team in Ahrensburg. CTO Andreas Gerk hieß die neue Mitarbeiterin in einer offiziellen Feierstunde herzlich willkommen. Weltweit konnte der Kamerahersteller im letzten Jahr mehr als 30 neue Mitarbeiter gewinnen.
www.alliedvisiontec.com

Bild: Edmund Optics GmbH

15 Jahre Edmund Optics Deutschland

Edmund Optics feiert sein 15jähriges Bestehen in Deutschland. Die Niederlassung verantwortet die Betreuung der Märkte der DACH-Region, Skandinaviens sowie Süd-Westeuropas. Der Schwerpunkt für die Edmund Optics Germany GmbH liegt auf der individuellen Kundenbetreuung und gezielter Unterstützung bei Projekten sowie der Umsetzung von Opportunitäten europaweit. „Wie alle EO-Niederlassungen weltweit, sind wir stolz auf die Edmund Tradition der lokalen Kundennähe und Betreuung", so Agnes Hübscher (Bild), Marketing Director, EOG.
www.edmundoptics.de

Bild: SVS-Vistek GmbH

SVS-Vistek erweitert Skandinavien-Vertriebsnetz

Nach ca. 25% Umsatzsteigerung im Jahr 2015, setzt die SVS-Vistek GmbH auch im neuen Jahr weiter auf Expansion. Zum 1. Januar 2016 konnte der Seefelder Hersteller für Industriekameras die schwedische Metric Industrial AB als neuen Vertriebspartner für Skandinavien gewinnen und so sein Vertriebsnetz in Nordeuropa weiter ausbauen. Als Teil der MI-Group gehört Metric zur Addtech Gruppe, einem international tätigen Technologiehandelskonzern aus Schweden.
www.svs-vistek.com

Bild: Mitutoyo Deutschland GmbH

Mitutoyo Software-Tochter bezieht Neubau

Über ein neues Domizil freut sich die Mitutoyo CTL Germany. Im schwäbischen Oberndorf am Neckar haben die Experten für Messgerätesoftware einen Neubau eingeweiht. Im Stadtteil Lindenhof wurde ein 1.700 Quadratmeter großer neuer Firmensitz bezogen, der Platz für 55 Beschäftigte bietet. Mit Sadayuki Matsumiya, Senior Managing Executive Officer und Leiter der Entwicklung bei Mitutoyo, war aus Japan hoher Besuch zur offiziellen Schlüsselübergabe am 4. Februar angereist. Zudem nahm mit Harumi Aoki (rechts) der Präsident der Muttergesellschaft Mitutoyo Europe teil.
www.mitutoyo.eu

Bild: EMVA European Machine Vision Association

Ausschreibung EMVA Young Professional Award

Der EMVA Young Professional Award ist ein jährlich ausgelobter Preis, der die Arbeit einer Studentin/eines Studenten oder Young Professionals in der Bildverarbeitung honoriert. Die Arbeit muss in den letzten 12 Monaten an einer europäischen Hochschule/Institut oder in Zusammenarbeit mit einer europäischen Hochschule/Institut im Rahmen einer Ausbildung erstellt worden sein. Ein englischer zweiseitiger Abstrakt der Arbeit muss bis 8. April 2016 an die EMVA (Frau Natalia Soto, ypa@emva.org) gesandt werden. Der Gewinner wird auf der 14. EMVA Business Conference in Edinburgh, Schottland bekanntgegeben.
www.emva.org

Bild: IFM Electronic GmbH

3D-Sensor in drei Minuten konfiguriert

Der neue 3D-Sensor O3D von IFM Electronic soll in drei Minuten parametrierbar und dabei auch äußerst einfach in der Bedienung sein. Überzeugen Sie sich selbst in dem folgenden Video. Die Uhr läuft die ganze Zeit mit.
www.youtube.com

Bild: BMW AG

Kameras statt Außenspiegel

BMW und GM haben erste Automodelle vorgestellt, die keinen Außen- und Rückspiegel mehr haben. Der Blick nach hinten erfolgt durch eingebaute Kameras auf der Rückseite der Autos. Die Bilder werden auf einem Display an der Stelle des ehemaligen Rückspiegels projiziert.
www.automobil-produktion.de

Ausgaben Archiv 2015

inVISION Ausgabe 4/2015 inVISION Ausgabe 6/2015

Themen:
3D-Bildverarbeitung, Embedded Vision, SPS IPC Drives

Marktübersichten: Industrie-PCs für die IBV, USB-Kameras

inVISION Ausgabe 4/2015 inVISION Ausgabe 5/2015

Themen:
Optiken & Beleuchtung, 3D-Bildverarbeitung, Embedded Vision

Marktübersichten: Zeilenbeleuchtung (inkl. Laser), Intelligente Kameras

inVISION Ausgabe 4/2015 inVISION Ausgabe 4/2015

Themen:

Sonderheft Kameras & Interfaces
Marktübersichten CL-, CXP, GigE-, USB- und Zeilenkameras; CXL-/CL-Framegrabber

Übersicht E-Mail-Newsletter
Verpassen Sie keine entscheidenden Informationen und abonnieren Sie noch heute die kostenfreien Newsletter des TeDo Verlags!


Automation Newsletter
abonnieren

Automation Product NL
abonnieren

IT&Production NL
abonnieren

inVISION News
abonnieren

digital home news
abonnieren

Schaltschrankbau NL
abonnieren

embeddedNews
abonnieren
Impressum
VERLAG
TeDo Verlag GmbH
Postfach 2140
35009 Marburg
Tel. +49 6421 3086-0
ANSPRECHPARTNER
Redaktion
Anzeigen
Grafik & Satz

pebert@invision-news.de
dkatzer@invision-news.de
lweber@invision-news.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen   Datenschutz