Anzeige
Anzeige

Fachartikel

Die Branche Massivumformung verarbeitet jährlich ca. 2,4Mio. Tonnen Stahl zu Stückgut. Da es nicht möglich ist, den innerbetrieblichen Transport der Teile unter Beibehaltung einer definierten Lage zu realisieren, müssen die Teile ein- oder mehrmals als Schüttgut transportiert werden. Deshalb werden sie für eine Weiterverarbeitung manuell den Transportkisten entnommen und der nächsten Arbeitsstation zugeführt. Seit langem wird versucht, den robotergesteuerten ‚Griff in die Kiste‘ unter Einbindung optischer Systeme zu realisieren. Die Lösungen waren aber bislang nur auf Spezialfälle anwendbar.

www.bollautomation.de

Anzeige

Mit ca. 900 Ausstellern wird die Control, internationale Fachmesse für Qualitätssicherung, vom 14.-17. Mai auf der Messe Stuttgart ihre Tore öffnen. Das Ziel ist klar: die knapp 25.000 Besucher des Vorjahres toppen.

www.control-messe.de

Anzeige

Der europäische Bildverarbeitungsverband EMVA hat mit Thomas Lübkemeier seit dem 1. Januar einen neuen Geschäftsführer. Was sind die Ziele des neuen Mannes bzw. die des EMVA für die nächsten Jahre und wie profitiert der Anwender davon?

www.emva.org

Der nordamerikanische Robotermarkt verzeichnet laut RIA (Robotic Industries Association) 2012 sein stärkstes Jahr. 22.598 Roboter im Wert von 1,48Mrd.US $ wurden verkauft (2011: 19.337 Roboter).

www.robotics.org

Obwohl eine telezentrische Auslegung von Abbildung und Beleuchtung das Optimum für eine Vermessung im Bild darstellt, kann man nichts messen, wo nichts zu sehen ist.

www.edmundoptics.com

Es gibt nur wenige Anwendungen für industrielle Bildverarbeitung, die kontinuierlich große Stückzahlen gewährleisten. 2D-Code-Lesen ist die wohl verbreitetste Applikation, die Fachfeinpositionierung in Hochregallagern oder Falschbogenerkennung in der Druckweiterverarbeitung sind weitere Beispiele. In der Verkehrstelematik hat sich eine andere Lösung entwickelt, die für jährlich mehrere tausend Kameras in Bussen und Bahnen des öffentlichen Personenverkehrs steht.

www.irisgmbh.de

Durch die Einführung von CoaXPress (CXP) wurde den Entwicklern von Bildverarbeitungsanwendungen ein neuer Standard für Kameraschnittstellen zur Verfügung gestellt. Der Beitrag stellt CoaXPress vor, vergleicht es mit bestehenden Standards wie Camera Link und GigE Vision, beschreibt die dafür am besten geeigneten Anwendungen und erörtert, in welche Richtung es sich wahrscheinlich weiterentwickeln wird.

www.matrox.com

Märchenhafte Assoziationen löste der legendäre Volvo P1800 ES aus. Erinnerte er doch mit seiner markanten Glasheckfläche an Schneewittchens Sarg. Das Nachfolgemodell, der Volvo V40, rollt im Werk im belgischen Gent vom Band. Mit dabei: Lasersensoren, die die Position von 170 Anschweißbolzen fertigungsnah vermessen und so Messzeiten um den Faktor neun verkürzen.

Warum Laser für die Bildverarbeitung verwenden? Weil sie schnelle Bildaufnahmen ermöglichen, sichere Unterscheidungsmerkmale herausarbeiten und verlässlich in allen Umgebungsbedingen arbeiten. Doch welche Merkmale und Voraussetzungen müssen dafür bei einem Laser gegeben sein?

www.laser2000.de

Der Eimer ist die klassische Verpackung für viele schüttfähige, flüssige oder pastöse Produkte. Obwohl Roboter für die Automation der Eimerpalettierung schon zum Einsatz kommen, gibt es noch viele Optimierungsmöglichkeiten. In allen Roboterzellen muss bisher das einlaufende Packstück hinsichtlich Position und Orientierung ausgerichtet sein. Würden alternativ dem Roboter diese Angaben mitgeteilt werden, würde dies eine einfachere Zuführtechnik erlauben, verlangt aber im Gegenzug den Einsatz optischer und mathematischer Verfahren.

www.roteg.de


Das könnte Sie auch interessieren

Das amerikanische Startup FoodPhone hat eine Handyhülle und App entwickelt, die über ein einfaches Bild mit dem Smartphone den Nährstoffgehalt einer Mahlzeit sofort und wissenschaftlich exakt erkennt.‣ weiterlesen

www.framos.com

Anzeige

Basler integriert ein neues Feature in ausgewählte ace-U- und ace-L- Kameramodelle: ´Vignetting Correction´ ermöglicht im Fall eines zu kleinen Bildkreises im Verhältnis zur Sensorgröße eine Korrektur von Randabschattungen.‣ weiterlesen

www.baslerweb.com

Anzeige

Natural White-LEDs mit hoher Farbwiedergabe erzeugen ein glattes, kontinuierliches Lichtspektrum über alle Wellenlängen. ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.de

Neue Ultraweitwinkelobjektive mit Verzeichnungskorrektur und patentierter Linear-Optical-Technologie korrigieren die tonnenförmige Verzeichnung ohne Software, das heißt gerade Linien werden im Bild auch gerade wiedergegeben.‣ weiterlesen

www.theiatech.com

Mit dem Nuvo-7164GC bietet ICS einen KI-Embedded Box-PC für verschiedene KI-Anwendungsbereiche. ‣ weiterlesen

www.ics-d.de

Die Illuminova LED-Stroboskop-Inspektionssysteme sind für den Dauereinsatz in High-Speed-Anwendungen konzipiert, die eine präzise Stop-Motion-Qualitätsprüfung erfordern. ‣ weiterlesen

www.avibia.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige