Anzeige

inVISION 2 2013

Das verfahrbare Linienlasersystem Z-MLLS ist eine Entwicklung speziell für Reifenaufbaumaschinen. Das Gerät (110x13x13cm) ist 10kg leicht und bestehet aus einem mittig fix montierten und zwei gegenläufig verfahrbaren Linienlasern, auf einer wartungsfreien Spindel-Linearachse. Die Verstellgeschwindigkeit liegt bei 300mm/sec. Die exakt parallel ausgerichteten roten oder grünen Laserlinien (Projektionsgenauigkeit ±0,2mm/m) sind in der Standardversion für Reifenbreiten bis zu 760mm geeignet.

www.z-laser.com

Anzeige

Mit einer integrierten Bandbreitenregelung erlaubt die Master Bibliothek den kompletten Steuer-Zyklus Vision-Sensorik Bildverarbeitung Feldbus-Aktorik in einem deterministischen Zeitraster verteilt auf verschiedene Feldbusse. Ermöglicht wird dies durch die Verwendung der X-Realtime Cluster Engine für Windows.

www.sybera.de

Anzeige

Die neue Familie USB3.0-Kameras mit CCD- und CMOS-Sensoren werden in einem kompakten Industriegehäuse (29x29x47mm) mit C/CS-Mount Objektiv-Anschluss ausgeliefert und verfügen über einen Triggereingang. Die Farb-, Monochrom- und Bayer-Modelle sind mit Auflösungen von VGA bis 5MP und mit bis zu 150fps verfügbar.

www.theimagingsource.com

Anzeige

Die 15 Monochrom- und Farbmodelle der GigE Vision-Kameras (29x29x40mm) von Crevis mit PoE und Trigger over Ethernet (ToE) erreichen bis 120fps. Die 5MP-Versionen verfügen über ToE und können über das Standard-Ethernet-Kabel auch Hardware-Triggersignale empfangen. Die mitgelieferte Software-Bibliothek stellt eine Funktion zur Reduzierung der CPU-Auslastung bereit (via GPU-Unterstützung).

www.maxxvision.de

Anzeige

Die Manta Kameraserie wird um fünf Modelle im oberen Auflösungsbereich erweitert: Die Modelle Manta G-282 und G-917 haben die Sony Multi-Tap-Sensoren ICX687 (2,8MP) und ICX814 (9,2MP). Hinzu kommen die hochauflösende G-283, ebenfalls mit 2,8MP-Sensor, und die mit einem 6MP-Sensor ausgestattete G-609. Daneben wird die G-223, eine CMOS-Variante mit 2,2MP, angeboten.

www.alliedvisiontec.com

Erstmals kommt bei der hochauflösenden High-End-Thermografiekamera ImageIR 9300 ein gekühlter Focal-Plane-Array-Photonendetektor der neuesten Generation im Format (1.280×1.024) IR-Pixel zum Einsatz, der eine vierfach höhere Pixelauflösung gegenüber bisherigen Modellen bietet. In Kombination mit einer thermischen Auflösung von 0,02K, Bildraten von bis zu 390Hz und kurzen Integrationszeiten im µs-Bereich eröffnen sich neue Einsatzgebiete. Mithilfe des achtfach-Mikroskopes können großflächige Detailaufnahmen elektrischer Baugruppen und Komponenten mit einer Pixelgröße von bis zu 2µm erstellt werden.

www.infratec.de

Anzeige

Konventionelle Streifenprojektionssysteme stoßen an ihre Grenzen, wenn es darum geht, reflektierende oder transparente Oberflächen zu scannen. In diesen Fällen kann das Messobjekt nur durch vorherige Behandlung der Oberfläche, z.

www.aimess.de

Die teilweise telezentrischen Quarzobjektive sind für hochpräzise Anwendungen in Lasersystemen u.a.

www.qioptiq.de

Das automatisierte Messmikroskop M8 reicht in puncto Positioniergenauigkeit, Bildverarbeitungssoftware und Bildqualität an Laborgeräte heran, bleibt aber preislich im Rahmen industrieller Messsysteme. Das digitale, motorisierte Mikroskop inklusive Mess-PC auf Basis einer USB3.0-Kamera mit 60fps eignet sich für die automatisierte Qualitätskontrolle. Das individuell konfigurierbare Gesamtsystem beschert mit Multitouch und Windows 8 ein zeitgemäßes Bedien- und Steuerungskonzept.

www.precipoint.de

Der CT.Log ist der weltweit erste Computertomograf für Rundholz.

www.microtec.eu


Das könnte Sie auch interessieren

Aeva gibt eine Series-A-Finanzierungsrunde bekannt, die von Lux Capital und Canaan geleitet wird und folgt einer Seed-Runde über 3,5Mio.$ aus dem Jahr 2017. Die Investitionen sollen für den Ausbau des Geschäftsbetriebs verwendet werden, mit dem Ziel, Sensoren für autonome Fahrzeuge ab Anfang der 2020er Jahre in großem Umfang an Auto- und Technologiekunden liefern zu können.

venturebeat.com

Anzeige

Stemmer Imaging hat die Termine für seine Machine Vision Technology Roadshow 2019 bekannt gegeben. Vom 8. bis 9. Oktober 2019 findet das Technologieforum in Unterschleissheim bei München statt, danach in den Niederlanden (15.10.), Frankreich (17.10.), Schweden (22.10.) und zum Abschluss in Großbritannien (13.-14.11.).

www.stemmer-imaging.com

Anzeige

Die VDMA Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung hat im Rahmen der Eröffnung der Vision die aktuellen Branchenzahlen veröffentlicht. Die Deutsche Bildverarbeitunsbranche wuchs im Geschäftsjahr 2017 um 17,5%. Für 2018 rechnet der VDMA nach aktuellen Umfragen damit, dass das Rekordniveau von 2,6Mrd.€ gehalten wird.

rua.vdma.org

Anzeige

Der EMVA und die Messe Vision werden im nächsten Jahr die zweite Embedded Vision Europe organisieren. Die Konferenz findet dann vom 24. bis 25. Oktober 2019 erneut im Stuttgarter ICS statt. Zur Premiere kamen im letzten Jahr bereits 200 Teilnehmer.

www.emva.org

Anzeige

Knapp 85 Teilnehmer aus dem oberen Management der Bildverarbeitungsbranche nahmen am zweiten Early Bird Event der inVISION am Mittwoch Morgen auf der Messe Vision teil.

www.tedo-verlag.de

Die Unternehmen haben während der Vision eine HDR-Videoüberwachungslösung vorgestellt, die kontrastreiche Szenen (120dB) mit 1080p und 30fps aufnehmen kann. Das System, das auf dem Xilinx Zynq 7030 SoC basiert, ist auf die Erfassung von Highlight- und Schattendetails ausgelegt und soll einen besonders hohen Dynamikumfang bieten. Hierzu wurde der Pinnacle Denali-MC HDR ISP mit dem AR0239 CMOS-Bildsensor von ON Semiconductor kombiniert.

www.onsemi.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige