Anzeige

inVISION 4 2014

Der CoaXPress (CXP) Reichweiten-Extender über Glasfaser von Kaya bietet ein hochauflösendes Stream-Interface für Entfernungen von bis zu 10km im Single-Modus und bis zu 400m im Multi-Modus. Das System besteht aus zwei Konvertern – einem an der Kamera und einem auf der Host-Seite. ‣ weiterlesen

Anzeige

Datalogic hat kürzlich eine Zusammenarbeit mit dem österreichischen Unternehmen B&R vereinbart. Ziel ist die Entwicklung neuer Produkte für die industrielle Bildverarbeitung.

www.datalogic.com

Anzeige

LMI Technologies Inc. hat über ihre Tochter LMI Technologies GmbH einen Vertrag über den Erwerb von sämtlichen Anteilen an der GFMesstechnik GmbH abgeschlossen. ‣ weiterlesen

www.lmi3D.com

Anzeige

Die ersten beiden Modelle der Grasshopper3-GigE-Vision-PoEKameras zeichnen sich durch Sonys CMOS und CCD-Global-Shutter-Sensoren aus. Die GS3-PGE-23S6-Modelle verwenden die Farb- und Monochromvarianten des 1/1.2″ Sony IMX174 Exmor Global Shutter CMOS Sensors und bieten eine Bildauflösung von 1.920×1.200 Pixeln sowie eine Framerate von bis zu 46fps. Die GS3-PGE-60S6-Modelle verwenden die Farb- und Monochromvarianten des 1″ Sony ICX694 Global-Shutter-CCD-Sensors und bieten eine Bildauflösung von 2.736×2.192 Pixeln sowie eine Framerate von bis zu 13fps. ‣ weiterlesen

www.ptgrey.com

Anzeige

Mit dem Kauf der kompletten Anteile der eltromat GmbH durch BST International zum 1. Juli, beginnt für beide Unternehmen eine neue Ära. Mit der Übernahme wird die künftige BST eltromat einer der führenden Technologiepartner für alle Qualitätssicherungs- und Produktionsoptimierungsanforderungen der bahnverarbeitenden Industrien.

www.bst-international.com

Anzeige

Die Kooperation von Hexagon Metrology und inos – ein Unternehmen der Grenzebach Gruppe – verfolgt das Ziel, gemeinsam Lösungen und Applikationen zur dimensionalen Prozesskontrolle und automatisierten 3D-Messtechnik für die globale Automobilindustrie anzubieten. Die Zusammenarbeit folgt der Produkteinführung des 360° SIMS (360° Smart Inline Measurement Solutions) von Hexagon Anfang März. „Wir verstehen diese Kooperation als wichtigen Schritt, unser Portfolio abzurunden, um zukünftig die Offline-Welt der Koordinatenmesstechnik mit der optischen Inline-Messtechnik zu verknüpfen“, so Holger Hofmann, CEO inos. ‣ weiterlesen

360sims.hexagonmetrology.com

Anzeige

Im Auftrag des Flugzeugbauers Premium Aerotec haben Forscher des Fraunhofer IFF ein automatisches Prüfsystem entwickelt, das montierte Anbauteile und Fügeverbindungen an Flugzeugrumpfschalen selbstständig prüft. Das System besteht aus einem Roboterarm, der mit einem eigens entwickelten Sensorkopf verbunden ist. ‣ weiterlesen

www.iff.fhg.de

Anzeige

Die bluePICE-S7000-Serie der lüfterlosen Box-PCs mit zwei bzw. vier PCI/PCIe-Erweiterungssteckplätzen basiert auf den Intel Core i7-, i5- oder i3-Prozessoren und dem Chipsatz QM77 und unterstützt Intel AMT 8.0. Bei Bedarf können die Box-PCs auf bis zu 16GByte DDR3- oder DDR3L-RAM via zwei SO-DIMM-Sockel ausgebaut werden. Sie arbeiten stabil im Betriebstemperaturbereich zwischen 25 und 70°C. Um den schnellen Datenzugriff mit RAID 0, 5 und 10 zu erlauben und eine Datensicherheit mit RAID 1, 5 und 10 zu bieten, ist die Serie mit zwei Erweiterungs-SATA-III-SSD/HDD-Einschüben mit 6Gbit/s Übertragungsrate ausgerüstet, die gleichzeitig auch die Ansprechzeit und Speicherfähigkeit erhöhen. ‣ weiterlesen

www.plug-in.de

Anzeige

Der Chromatische Linien-Sensor Chrocodile CLS mit 192 Messpunkten ermöglicht hochgenaue 3D-Messungen mit annähernd 400.000 Punkten/s und eine Auflösung im nm-Bereich. Der Sensor ist einfach in Inspektionsanlagen in der Fertigungslinie zu integrieren. ‣ weiterlesen

www.precitec-optronik.de

Die flachen telezentrischen Objektive der TC4K-Serie wurden speziell für 4K-Zeilenkameras entwickelt. Die Linsen sind optimal für Zeilenanwendungen wie Wellenmesssysteme. ‣ weiterlesen

www.opto-engineering.it

Das könnte Sie auch interessieren

Aufbauend auf den Serien TCL und TCL120 erweitert Sill Optics mit der Serie TCL85 nun sein Angebot an telezentrischen Objektiven. Die neuen Objektive bauen auf der Serie T85 auf, sind allerdings deutlich kompakter und auch kürzer im Arbeitsabstand. Die Serie besteht zunächst aus vier Objektiven (Abbildungsmaßstäbe 0,077x, 0,11x, 0,142x und 0,211x), die über 136mm Arbeitsabstand verfügen und ein Feld von 62.1×46.6 erfassen. Trotz der geringen Baugröße lösen die Objektive Pixelgrößen bis minimal 3,45µm auf. ‣ weiterlesen

www.silloptics.com

Für die Bahn- und Zeileninspektion entwickelte Epi-Light die LED-Zeilenbeleuchtung Tensor, die durch den modularen Aufbau drei verschiedene Kühloptionen innerhalb eines Gehäuses bei IP65 bietet. ‣ weiterlesen

www.laser2000.de

Der externe Probe Laser-Scanner HP-L-20.8 ersetzt den CMS 108 Laser-Scanner und bietet eine bessere Leistung, selbst bei komplexen Oberflächen und Werkstücken aus besonders problematischen glänzenden Werkstoffen. Dank der einstellbaren Scanbreite von bis zu 230mm und einer Punkterfassungsrate von 150.000 Punkten/sek können Oberflächen, gleichgültig aus welchem Werkstoff, so schnell wie nie zuvor erfasst werden. Überflüssig ist dabei eine manuell vorgenommene materialspezifische Einstellung des Lasers, da sich die patentierte Scanning-Technologie selbstständig und in Echtzeit anpasst. ‣ weiterlesen

www.hexagonmetrology.com

Der IPC-0110-17 hat die Software NeuroCheck 6.0 Professional vorinstalliert, einen resisitiven Touch-17-TFT-Display (1.280×1.024 Pixel), einen Intel Core i3-2330M mit 2,2GHz sowie einen 4GB DDR3-RAM- Speicher. Als Zubehör für den IP65 Smart-Panel stehen neben der NeuroCheck-GigE-Kamera auch ein 8-port-GigE-Switch zur Verfügung, sodass bis zu sieben Kameras an das Gerät angeschlossen werden können. ‣ weiterlesen

www.neurocheck.com

Die ML-M MP5-Serie mit vier verschiedenen High-End-CCTV-Objektiven für die hochgenaue Inspektion eignet sich insbesondere für Anwendungen, bei denen Bildsensoren mit hoher Pixelzahl zum Einsatz kommen. Hauptmerkmal ist, dass die Objektive bei sehr nahen Objekten eine Auflösungsleistung von mehr als 150Lp/mm über die gesamte Bildfläche – von der Bildmitte bis hin zum Bildrand – realisieren. In Kombination mit einer 5-MP-Kamera erzielt die Serie damit eine hervorragende Bildqualität mit höherer Auflösung und mehr Kontrast als herkömmliche CCTV-Objektive. ‣ weiterlesen

www.schott.com

Das Box-PC-Modell Tank-6000 ist ein auf Dauerbetrieb ausgelegtes intelligentes Industrie-PC-System für Machine-Vision-Anwendungen. Der Box-PC hat eine USB3.0-Schnittstelle und 0,9A Stromversorgung. Mit vier GdE-LAN-Ports ermöglicht er die Verbindung zu mehreren GigE-Kameras und mit der Intel-GT2-Technologie unterstützt er Decoding-, Encoding- und Transcoding-Möglichkeiten. Das Modell besitzt zwei PCIe x8 Gen-3-Slots mit einer Bandbreite von 8GT/s (giga-transfer/s). Mit einer eingebauten Camera-Link-Steckkarte erfüllt er auch Highspeed-Vision-Anforderungen. ‣ weiterlesen

www.comp-mall.de

Im Bereich Highspeed-Interfaces stehen dem Anwender (theoretisch) verschiedene Lösungen zur Verfügung. Allerdings zeigt sich bei genauerem Hinsehen, dass derzeit eigentlich nur CoaXPress bereits eine breite Palette an Kameras, Framegrabbern und Zubehör anbieten kann. Wo liegen also die Vor- bzw. Nachteile dieses Interfaces und welche Alternative gibt es? inVISION hat hierzu verschiedene Experten befragt und versucht so einen neutralen Überblick über die aktuelle Situation zu geben. ‣ weiterlesen

www.coaxpress.com

Die komplette LED-High-Power-Beleuchtungsserie sowie die beiden Spots 3W und 5W der Marke Lumimax sind ab sofort als UV365- und UV400-Variante erhältlich. Daneben sind der LED-Flächenstrahler LQ100, der Ringstrahler LR70 sowie die beiden Balkenlichter LB125 und LB250 als UV365- und UV400-Variante verfügbar. Das 5W verfügt zudem über eine einstellbare Optik, die es erlaubt, die Ausleuchtung optimal an die Applikation anzupassen. Bei den anderen UV-Leuchten kann zwischen unterschiedlichen Vorsatzlinsen mit verschiedenen Abstrahlwinkeln gewählt werden. ‣ weiterlesen

www.iimag.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige