Anzeige
Anzeige

Software-Suite mit Deep Learning

Die Carrida-Software-Engine für die automatische Nummernschilderkennung (ALPR/ANPR) wurde jetzt um die neue Funktion Fahrzeugtypenerkennung erweitert, die mit Deep-Learning-Algorithmen umgesetzt wird.

(Bild: Vision Components GmbH)

(Bild: Vision Components GmbH)

Das Tool kann alleinstehend verwendet werden oder zusammen mit der Nummernschilderkennung, um die Erkennungsgenauigkeit zu erhöhen. Vision Components hat seit 2014 ein Lösungsangebot für OEMs im Bereich Zufahrtskontrolle, Verkehrsüberwachung und Smart City auf die Beine gestellt. Dieses wird seit Kurzem federführend von der Tochterfirma Carrida Technologies vermarktet und weiterentwickelt. Das Kernelement bildet die Software, die inzwischen Kennzeichen aus über 50 Ländern auf der ganzen Welt mit einer typischen Genauigkeit von 96% liest. Die Mindestzeichengröße beträgt nur 8 Pixel. Videostreams können mit Bewegungsdetektion verarbeitet werden, um Rechenkapazität zu sparen. Die Hardware-unabhängige Software läuft auf Windows-, Linux- und Android-Systemen.

www.vision-components.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die Bildverarbeitungssoftware uniVision 2.1 von Wenglor lässt sich ohne Programmierkenntnisse, sowohl für Smart Cameras als auch Visionsysteme und 2D-/3D-Profilsensoren nutzen. Dadurch entfällt für die Anwender die Einarbeitungszeit auf unterschiedliche Softwareprodukte. ‣ weiterlesen

www.wenglor.de

Anzeige

Die Time-of-Flight Kamera Spotguard von tofmotion erlaubt eine sichere Raumüberwachung. Das Produkt erkennt in Echtzeit Objekte, die in Gefährdungsräume eindringen und erfüllt vordefinierte Sicherheitsfunktionen, um identifizierte Gefährdungen zu minimieren. Die 3D-Kameras sind zertifiziert und zugelassen nach EN13849 (Performance Level D) und EN62061 (SIL 2, Cat.) für einen Arbeitsbereich von 0,05 bis 10m.‣ weiterlesen

www.tofmotion.com

Anzeige

Die trilineare Farbkamera Piranha4 8k bietet eine hervorragende Farbbildqualität zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dafür sorgt der neueste trilineare CMOS-Sensor von Teledyne e2v mit seiner Auflösung von 8k.‣ weiterlesen

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Shape Extraction is now part of Sherlock 7 vision software platform. The Sherlock SE offers a solution for extracting and inspecting features on parts or assemblies based on their 3D shape. This includes features that are raised, such as embossed characters or features that are impressed or indented, such as stamped and engraved markings.‣ weiterlesen

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Dahl Automation hat sein 10-jähriges Jubiläum am Unternehmenssitz in Meinerzhagen gefeiert. Neben den Festlichkeiten wurde auch eine Hausmesse veranstaltet, auf der unter aanderem Applikationen der Vertragspartner Universal Robots und Kuka zu sehen waren.‣ weiterlesen

www.dahl-automation.de

Anzeige

Guy Meynants ist seit kurzem Mitglied des Managementteams von Photolitics, das sich auf spezielle Designs von Bildsensoren konzentriert.‣ weiterlesen

photolitics.com

Anzeige

Die Sensoren Viro WSI wurden für MIG/MAG- und Lötnähte sowie für Lasernähte optimiert. Damit ist das Prüfsystem ideal für anspruchsvollen Prüfaufgaben z.B. an Karosserien, Achsbauteilen und EV-Batterien.‣ weiterlesen

www.vitronic.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige