Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION News 24 2021

Brady gibt bekannt, dass es The Code Corporation für ca. 173Mio.USD übernommen hat. Code ist spezialisiert auf hochwertige Barcode-Scanner und die dazugehörige Software für Track&Trace-Anwendungen. Der Großteil des Umsatzes von Code entfällt auf die US-Gesundheitsbranche. Brady ist Anbieter von Hochleistungs-Industriedruckern und -materialien für Nischenanwendungen. ‣ weiterlesen

www.bradyid.com

Anzeige

Tractable ist ein Software-Unternehmen, das künstliche Intelligenz für Unfall- und Katastrophenhilfe entwickelt. Vor kurzem gab das Unternehmen bekannt, dass es in seiner Serie-D-Finanzierungsrunde 60Mio.USD eingeworben hat. ‣ weiterlesen

siliconcanals.com

Anzeige

Spectral Engines und Tec5 USA haben ihre Kräfte gebündelt. Tec5 USA wird die gesamte Marketing- und Vertriebsunterstützung für die NIR-Sensortechnologie der Spectral-Engines-Produkte in der Region USA und Kanada sowie den Tier 2- und Tier 3-Kundensupport übernehmen. Beide Unternehmen gehören zur Nynomic Group. ‣ weiterlesen

www.linkedin.com

Anzeige

Bizerba, Hersteller von Wäge-, Schneide- und Auszeichnungstechnologie, und Metrilus, Anbieter von 3D-Kamera-basierten Lösungen zur Datenerhebung und Frachtvermessung, bringen ein gemeinsames Volumenmesssystem auf den Markt. Die Komplettlösung optimiert Logistik- und Intralogistikprozesse für Unternehmen verschiedenster Branchen. ‣ weiterlesen

de.metrilus.de

Anzeige

Neuer General Manager/COO bei Laser Components USA ist Matt Robinson (r.), der die Leitung von Gary Hayes (l.) übernimmt. Robinson ist seit 2006 im Unternehmen und seit 2016 Vertriebsleiter. Er gilt als Kapazität für LiDAR-Technologien. ‣ weiterlesen

www.lasercomponents.com

Anzeige

Am Donnerstag, den 24. Juni findet auf der automatica sprint ab 10 Uhr (CET) die Podiumsdiskussion ‚Machine Vision in the Smart Factory – New Applications and Trends‘ statt. Moderiert von inVISION Chefredakteur Peter Ebert diskutieren Christoph Hildebrandt (Schaeffler Technologies), Hardy Mehl (Basler), Olaf Munkelt, (MVTec Software) und Oliver Stolz (Isra Vision) über Trends und Anforderungen an Vision Systeme für Industrie 4.0. Kostenfreie Registrierung für die Automatica Sprint mit dem Gratiscode ‚VDMAsprint21‘ unter ‣ weiterlesen

tickets.messe-muenchen.de

Anzeige

Axiomtek gibt eine Partnerschaft mit Sick bekannt. Die Integration des ultraflachen Vision Controllers MVS100-323-FL oder des Vision Systems MVS900-511-FL von Axiomtek mit den MidiCam 2D-Kameras von Sick bietet Vision-Lösungen für automatisierte Prüf- und Messaufgaben. ‣ weiterlesen

www.axiomtek.com

Der EMVA startet am 23. September mit ‚Spotlight‘ eine eigene Webinar Reihe. Dabei werden ab 16:00Uhr verschiedene Themen von einem Referenten (unter anderem Volkswagen, Yole und Continental) in Impulsreferaten vorgestellt und anschließend diskutiert. ‣ weiterlesen

www.emva.org

Der neue VDI-Statusreport ‚Thermografie und Strahlungsthermometrie‘ zeigt viele Beispiele und Trends aus der Praxis, wofür Wärmebildkameras und temperaturmessende Thermografiekameras eingesetzt werden können. Er erklärt zudem die VDI/VDE5585 Blatt 1 zur messtechnischen Charakterisierung von Thermografiekameras. Der Statusreport steht zum kostenfreien Download zur Verfügung. ‣ weiterlesen

www.vdi.de

Edmund Optics (EO) lädt am Dienstag, den 6. Juli zu einer weiteren Ausgabe des Online Innovation Summit zum Thema ‚Zukunft der Bildverarbeitung‘ ein. Bei dem Event werden verschiedene EO Experten über aktuelle Trends berichten. ‣ weiterlesen

www.edmundoptics.de

Das könnte Sie auch interessieren

Am 16. Juni 2016 wurde MSTVision von Michael Stelzl als Ein-Mann-Betrieb in Mainz gegründet. Heute zählt das Unternehmen neun Mitarbeiter, langjährige Kunden- und Geschäftsbeziehungen und viele spannende Bildverarbeitungsprojekte. Aufgrund der Pandemie-Situation fand die entsprechende Jubiläumsfeier als Online-Event statt.
‣ weiterlesen

mstvision.de

Der 23. Anwendungsbezogene Workshop zur Erfassung, Modellierung, Verarbeitung und Auswertung von 3D-Daten ‚3D-Nordost 2021‘ findet am 2. und 3. Dezember 2021 statt. Das Veranstaltungsformat wird entsprechend der Pandemiesituation gestaltet. ‣ weiterlesen

www.gfai.de

Dr. Kai Wicker, Leiter des Zeiss Innovation Hub Dresden, und sein Team beziehen ihre Räumlichkeiten im Gebäude des Else Kröner Fresenius Zentrums (EKFZ) für Digitale Gesundheit auf dem Campus des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden. ‣ weiterlesen

www.zeiss.de

Nach der Corona-bedingten Absage in 2020 soll die W3+ Fair Rheintal am 22. und 23. September 2021 im Messequartier Dornbirn als Präsenzmesse stattfinden. Auf der Fachveranstaltung vernetzen sich Entwickler und Technologieanbieter aus Optik, Photonik, Elektronik und Mechanik und knüpfen Kontakte in den zentralen Anwenderbranchen wie Medizintechnik, Life Science, Maschinenbau oder Automotive. ‣ weiterlesen

w3-messe.de

Die VMT Vision Machine Technic Bildverarbeitungssysteme GmbH (VMT) und die Cadkon GmbH schließen eine langfristige Systempartnerschaft. Automatisierungslösungen für die Laborautomation sowie Pharma- und Medizintechnik werden zukünftig enger aufeinander abgestimmt. ‣ weiterlesen

schwartzpr.de

Coomet (Euro-Asian Cooperation of National Metrology Institutions) feiert dieses Jahr 30-jähriges Jubiläum. Die PTB ist vom ersten Jahr an Mitglied und engagierte sich im Laufe der Jahre als Bindeglied zwischen Coomet und Euramet, der Vereinigung der Metrologieinistitute der EU und der Efta-Staaten, und stellt seit Jahren einen der vier Coomet-Vizepräsidenten. ‣ weiterlesen

www.ptb.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige