Anzeige
Anzeige

AIM Summit 2019

AIM hat den EU-Aufsichtsexperten Jan Hoffmann als ersten Hauptredner für den AIM Summit 2019 gewinnen können, der am 28. Oktober in Darmstadt stattfinden wird. Hoffmann arbeitet in der Generaldirektion für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit der Europäischen Kommission. Außerdem wurden Referenten von Siemens, Zebra Technologies und GS1 Global bestätigt, die sich u.a. mit Datensicherheit, technischen Innovationen und Standardisierung befassen werden.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die Spendensumme kam über die Aktion Sinnsorik des Sensorherstellers zusammen. Der Erlös geht an das Projekt‘ ‚Tigerherz – Wenn Eltern Krebs haben‘, ein kostenloses Angebot der Psychosozialen Krebsberatung am Tumorzentrum der Uniklinik Freiburg, mit dem Kinder und Jugendliche unterstützt werden. ‣ weiterlesen

www.sinnsorik.de

Anzeige

Percipient.ai, der Entwickler der Mirage Intelligence Analysis Platform, hat eine zusätzliche Series-B-Finanzierungen aufgenommen. Der Betrag der Transaktion wurde nicht bekannt gegeben. Zu den Geldgebern gehörten Lupa Systems, der wiederkehrende Investor Venrock und Valor Equity Partners.  ‣ weiterlesen

www.finsmes.com

Anzeige

Das Schweizer Unternehmen Xlife Sciences investiert in das KI-Startup Fuse-AI. Fuse-AI entwickelt das Assistenzsystem ProstateCarcinoma.ai für die Diagnose von Prostatakrebs auf Basis von annotierten MRT Datensätzen mithilfe von KI-Technologie. ‣ weiterlesen

static1.squarespace.com

Anzeige

Tesla hat DeepScale erworben, ein Startup-Unternehmen aus dem Silicon Valley, das mit stromsparenden Prozessoren arbeitet. DeepScale hat eine Möglichkeit entwickelt, effiziente neuronale Netzwerke auf kleinen, kostengünstigen Sensoren und Prozessoren in Automobilqualität zu nutzen, um die Genauigkeit von Wahrnehmungssystemen zu verbessern. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

Flir hat bekannt gegeben, das geistige Eigentum und ausgewählte Betriebsmittel von Aria Insights erworben zu haben. Über die Bedingungen der Transaktion wurde stillschweigen vereinbart. ‣ weiterlesen

www.flir.com

Pinova Capital hat im September 2019 gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Christoph Sieber die Anteile an Sill Optics mit Sitz in Wendelstein erworben. Sill Optics ist spezialisiert auf die Herstellung optischer Komponenten. ‣ weiterlesen

www.silloptics.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige