Anzeige
Anzeige

inVISION NEWS 36 2020

Für die inVISION TechTalks wurden zwei neue Termine angekündigt. Am 24. November findet das Webinar ‚High Speed Interfaces – Teil 2‘ mit Euresys und Teledyne Dalsa und am 8. Dezember ‚Bin Picking – Teil 2‘ mit Isra Vision statt. ‣ weiterlesen

www.invision-news.com

Anzeige

Headwall, Anbieter von schlüsselfertigen Hyperspektral-Imaging-Lösungen und Spektralinstrumenten gab die Einstellungen von Heather Hargraves (l.) als neue Marketing Communications Managerin und von Jackie Hsiao (r.) als Regional Sales Manager für die Region Asien/Pazifik bekannt. ‣ weiterlesen

www.headwallphotonics.com

Anzeige

Wie können technische Standards ethisch wertvolles Verhalten einer autonomen Maschine sicherstellen? Dieser Frage ging das Projekt „Ethikaspekte in der Normung und Standardisierung für KI in autonomen Maschinen und Fahrzeugen“ nach. ‣ weiterlesen

www.din.de

Anzeige

Auch die Optatec – Internationale Fachmesse für Optische Technologien, Komponenten und Systeme – wird aufgrund von Covid-19 verschoben. ‣ weiterlesen

www.optatec-messe.de

Analog Devices (ADI) hat eine strategische Zusammenarbeit mit Microsoft bekannt gegeben, bei der es um die Nutzung der Time-of-Flight (ToF) Sensortechnologie von Microsoft geht. ‣ weiterlesen

www.analog.com

Anzeige

Sergio Manuel verstärkt das EMEA-Vertriebsteam von Specim. ‣ weiterlesen

www.specim.fi

Anzeige

Im Rahmen der inVISION TechTalks findet am Dienstag den 20. Oktober das Webinar ‚3D Metrology‘ statt. ‣ weiterlesen

webinare.i-need.de

Am 13. und 14. Oktober 2020 finden die Deep-Learning-Seminare von MVTec zum ersten Mal in den USA statt. In dem Online-Seminar lernen Anwender, wie sie Deep Learning in Bildverarbeitungsanwendungen mit Hilfe von Deep-Learning-Klassifikations-, Objekterkennungs- und semantischen Segmentierungstechnologien einsetzen können. ‣ weiterlesen

www.mvtec.com

Nach über drei Jahrzehnten am Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik des Fraunhofer IIS in Fürth übergibt Prof. Dr. ‣ weiterlesen

www.iis.fraunhofer.de

Mit einem Adapter für Objektive der Canon EF- und EF-S-Serien ermöglicht SVS-Vistek die komfortable elektrische Ansteuerung von Fokus und Blende seiner Industriekameras. Dies erlaubt eine schnelle und flexible Anpassung von Bildverarbeitungssystemen an oft wechselnde Aufgaben im Sinne von Industrie-4.0. Der SVS-EF-Adapter steht in Varianten für Kameras mit M58-, M42- und C-Mount zur Verfügung. ‣ weiterlesen

www.svs-vistek.com

Das könnte Sie auch interessieren

Objektive und Beleuchtungen sind Bildverarbeitungskomponenten, die leider des öfteren im Schatten von Systemen und Kameras stehen, aber bei denen es auch sehr viele interessante Themen und Trends gibt. ‣ weiterlesen

www.tedo-verlag.de

Notavis kooperiert zukünftig mit der Firma iEnso Inc. aus Kanada. ‣ weiterlesen

www.notavis.com

Die Logimat, Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation vorsorglich von März in den Frühsommer 2021 verschoben. Die Messe findet jetzt vom 22. bis 24. Juni 2021 auf der Messe Stuttgart statt. ‣ weiterlesen

www.logimat-messe.de

Comet hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Object Research Systems (ORS) Inc. bekannt gegeben. ‣ weiterlesen

www.comet-group.com

Das SLAC National Accelerator Laboratory des US-Energieministeriums hat die größte Digitalkamera der Welt erfolgreich getestet. ‣ weiterlesen

www.zdnet.com

Ab Oktober wird Christian Fenk (Bild) als Chief Sales Officer die Verkaufsaktivitäten des Münchner Robotik-Startup Robominds als Chief Sales Officer verantworten. ‣ weiterlesen

www.robominds.de