Anzeige
Anzeige

Neuer Vertriebsleiter DACH bei OPT

Thomas Feichtner (Bild Mitte) bringt ab sofort seine Erfahrung beim europäischen Geschäftsaufbau von OPT Machine Vision ein. Zuvor war Feichtner als Vertriebsleiter bei einem japanischen Hersteller von Optiken für Industriekameras beschäftigt.

 (Bild: OPT Machine Vision Tech Co. Ltd.)

(Bild: OPT Machine Vision Tech Co. Ltd.)

Auf der Vision in Stuttgart war das Unternehmen mit ihm, dem Leiter des Europabüros Sean Wang und acht weiteren Vertriebsmitarbeitern vertreten.

www.optmv.net

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit einer intelligenten Kombination aus 3D-Stereovision, IPC und Vision Software, die auf künstlicher Intelligenz basiert, können Roboter jetzt beliebige Objekte greifen, ohne sie vorher zu kennen.‣ weiterlesen

www.robominds.de

Anzeige

Opto hat für jede Applikation eine Plug-&-Play-Lösung. Kein Zusammenstellen von Kamera, Objektiv und Beleuchtung mehr. ‣ weiterlesen

www.opto.de

Anzeige

Ein neuer Algorithmus kombiniert Photometric Stereo Imaging mit der Analyse entstehender Reflektionen. Dazu werden unterschiedliche Beleuchtungswinkel realisiert und die Reflexionseigenschaften jedes einzelnen Objektpunktes analysiert. ‣ weiterlesen

www.opto.de

Anzeige

Die AIA hat im Rahmen ihrer 16. Networking Reception auf der Vision die aktuellen Zahlen des amerikanischen Bildverarbeitungsmarktes präsentiert. Um +17,5% wuchs der Markt in den ersten sechs Monaten 2018 im Vergleich zum Vorjahr, das heißt von 1,24Mrd. US$ (2017) auf 1,46 Mrd. US$ (2018). Da der Auftragseingang derzeit sinkt, geht der amerikanische Verband lediglich von einem Gesamtwachstum von +7% für das gesamte Jahr 2018 und +3% für 2019 aus. ‣ weiterlesen

www.visiononline.org

Anzeige

Primepulse hat seinen geplanten Börsengang aufgrund des Marktumfelds verschoben. Das Unternehmen hatte den Emissionsprozess Ende September gestartet. ‣ weiterlesen

www.primepulse.de

Nanometrics gibt bekannt, dass es 4D Technology übernimmt. Die interferometrischen Mess- und Inspektionssysteme des Unternehmen werden vornehmlich in der Industrie, der wissenschaftlichen Forschung und in Halbleiteranwendungen eingesetzt, um Form- und Oberflächenmessungen durchzuführen. ‣ weiterlesen

investor.nanometrics.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige