Anzeige
Anzeige

24MP Objektivserie mit 1,1″

Kowa hat eine neue Ultra-High-Resolution-Objektivserie für 24MP-Kameras mit einer Chipgröße von 1.1″ herausgebracht. Die neue FC24M-Serie ist für eine Pixelgröße von 2,5m optimiert und ist somit ideal für den Einsatz mit den Sony IMX183, 530/540, 531/541, 253/304 Sensoren.

 (Bild: Kowa Optimed Deutschland GmbH)

(Bild: Kowa Optimed Deutschland GmbH)

Die Optiken sind mit einem Broadband Coating beschichtet, was Blend- und Reflexionseffekte effektiv reduziert und eine hohe Transmission von der sichtbaren bis zur NIR-Wellenlänge erzeugt. Die Serie ist in den Brennweiten 6,5, 8,5, 12, 16, 25, 35 und 50mm erhältlich.

www.kowa-lenses.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

JAI hat zwei neue Multispektral-Modelle (RGB + NIR) in der Sweep+-Serie prismenbasierter Zeilenkameras vorgestellt, die eine Auflösung von 8K (8.192) Pixeln pro Zeile bieten.‣ weiterlesen

www.jai.com

Anzeige

Wie kommt die vollgepackte Luftfracht-Palette ins Flugzeug ohne schadensträchtig anzuecken? Der 3D-Laserscanner PXL+ von Pepperl+Fuchs vermisst nicht nur die Konturen, seine Farbkamera gibt auch wichtige Zusatzinformation, sodass zwischen Frachtgut und überstehender Packfolie unterschieden werden kann.‣ weiterlesen

www.pepperl-fuchs.com

Anzeige

Die 3D-Form transparenter oder glänzender Oberflächen ist optisch schwer zu erfassen. Mit einem neuen 3D-Infrarot-Sensor geht das zuverlässig und einfach. Der Aufbau kann wahlweise sehr genau (Messunsicherheit etwa 10 µm) oder sehr schnell (3D-Erfassung in unter 1 s) messen.‣ weiterlesen

www.iof.fraunhofer.de

Anzeige

Das MIPI Camera Serial Interface 2 (MIPI CSI-2) ist eine Kameraschnittstelle, die im Embedded-Bereich eingesetzt wird. Im Gegensatz zu industrietypischen Schnittstellen, die aus industriellen Standards für kabelgebundene Datenübertragung hervorgegangen sind, wurde sie für mobile Systeme zur Übertragung von Bilddaten entwickelt.‣ weiterlesen

www.evotron-gmbh.de

Mit einem Software-Update für den Vision-Sensor Visor Robotic lassen sich gängigen 2D-Anwendungen mit geringem Aufwand in der Robotersteuerung lösen. Ein 3D-Detektor ermöglicht zudem eine Lageerfassung von Objekten in 3D-Koordinaten. Alle neuen Funktionen sind unabhängig vom eingesetzten Robotersystem.‣ weiterlesen

www.sensopart.com

Anzeige

Um sein Angebot an schlüsselfertigen automatisierten Qualitätssicherungslösungen zu erweitern bietet Creaform ab sofort den robotergeführten optischen 3D-Scanner MetraScan-R Black, vier verschiedene Modelle des Cube-R 3D-Scanning-Messgeräts und das VXscan-R Softwaremodul für digitale Zwillingsumgebungen an.‣ weiterlesen

www.creaform3d.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige