Anzeige
Anzeige

Absage der W3+ Fair Rheintal 2020

Die W3+ Fair Rheintal, die für den 23. + 24. September im Messequartier Dornbirn als Präsenzveranstaltung geplant war, muss aufgrund der Entscheidung der Landesregierung Vorarlberg vom 15. September kurzfristig abgesagt werden. Der Landeshauptmann hatte die Bezirke Dornbirn, Hohenems und Lustenau aufgrund steigender Infektionszahlen zur ‚orangen Zone‘ erklärt.

 (Bild: Fleet Events GmbH)

(Bild: Fleet Events GmbH)

Insgesamt wären damit nur noch 250 Personen auf einer Messe zugelassen. Aufgrund der behördlichen Vorgaben hat Fleet Events die Hightech-Messe und den begleitenden Kongress N-Tec-Talks nun abgesagt.

www.w3-messe.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Jens Kayser ist neuer Sales Director DACH bei Photoneo. ‣ weiterlesen

www.photoneo.com

Anzeige

Mouser Electronics hat ein weltweites Distributionsabkommen mit Framos unterzeichnet, einem Anbieter im Bereich Bildverarbeitung und Embedded Vision. Damit stehen die Sensormodule und Prozessor-Adapter von Framos nun auch über Mouser zur Verfügung. ‣ weiterlesen

www.mouser.de

Anzeige

Laut AMA Verband verzeichnete die Sensorik und Messtechnik, dass im zweiten Quartal 2020 die Umsätze der Mitgliedsunternehmen um -8% zurückgingen. Die Auftragseingänge der Branche entwickelten sich ebenfalls negativ und reduzierten sich um -13%. ‣ weiterlesen

www.ama-sensorik.de

Anzeige

Hexagon veranstaltet am 29. Oktober in Wetzlar die „HXGN LIVE Make it smarter – Lösungen für die intelligente Fertigung“. Neben anwendungsorientierten Vorträgen werden auch Vorführungen zu den neuesten Produkten, Systemen und Softwarelösungen direkt vor Ort angeboten. ‣ weiterlesen

www.hexagonmi.com

Anzeige

Das Greiferunternehmen Robotiq schließt sich mit dem 3D-Vision-Unternehmen Pickit und dem Lineartechnik-Spezialisten Fetso zusammen. Gemeinsam werden die drei Firmen industrietaugliche Lösungen für Bin-Picking-Anwendungen entwickeln. ‣ weiterlesen

blog.robotiq.com

Anzeige

Das in Dresden ansässige Unternehmen Infratec hat seine Produktionsanlagen erheblich erweitert. ‣ weiterlesen

www.infratec.eu

Anzeige

IDS wird im Herbst die neue Kamerafamilie uEye XLE auf den Markt bringen. Sie ist speziell für hochvolumige und preissensible Projekte konzipiert. ‣ weiterlesen

de.ids-imaging.com

Anzeige

Irida Labs, Spezialist für Embedded-Vision-AI-Systeme, und Anyconnect, Hersteller von KI-Kameras, kündigten eine Kooperation an, um mittels AI und Bildverarbeitung intelligente Lösungen zur Masken- und soziale Abstandsanalysen für die öffentliche Sicherheit zu liefern. ‣ weiterlesen

iridalabs.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige