Anzeige

Chinas Roboterzahlen steigen um 21%

Laut aktuellen Zahlen der IFR ist Deutschland in der EU mit rund 221.500 Industrierobotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft, der Bestand stieg 2019 um +3%.

(Bild: IFR International Federation of Robotics)

Deutschlands Anteil am europäischen Roboterbestand liegt bei 38%. Damit liegt das Land im weltweiten Vergleich nach China, Japan, Korea und den USA auf Rang 5. Asien ist nach wie vor der größte Markt für Industrieroboter. Die Anzahl der Roboter in China stieg 2019 um 21% und erreichte rund 783.000 Einheiten. An zweiter Stelle steht Japan mit rund 355.000 Einheiten (+12%). Aufsteiger in der Region ist Indien mit rund 26.300 Einheiten (+15%).

ifr.org

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS eröffnet Anfang nächsten Jahres im Augustinerhof-Areal in der Nürnberger Altstadt einen weiteren Standort. ‣ weiterlesen

www.iis.fraunhofer.de

Anzeige

Nachdem Atlas Copco bereits Quiss und Isra Vision übernommen hat, hat die Firma bekannt gegeben Perceptron, einen führenden Anbieter von automatisierten Messlösungen, zu kaufen. Perceptron beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Plymouth, Michigan, USA. Atlas Copco wird 7,00$ pro Aktie zahlen, was einem Unternehmenswert von 62,7Mio.$ entspricht, sowie 6,2Mio.$ in Cash. ‣ weiterlesen

www.atlascopcogroup.com

Anzeige

RapidAI, ein Start-up für die Analyse medizinischer Scans mit AI, hat rund 25 Millionen Dollar aufgebracht, die für strategisches weltweites Wachstum eingesetzt werden sollen. Das Unternehmen wurde an der Stanford Universität gegründet. ‣ weiterlesen

www.distilnfo.com

Anzeige

Axiomtek hat eine Zusammenarbeit mit Basler angekündigt, um Komplettlösungen für die industrielle Bildverarbeitung anzubieten. ‣ weiterlesen

www.axiomtek.com

Anzeige

Seafire erwirbt die in Schweden ansässige Luda.Farm für 28Mio. SEK (3,18Mio.€) in bar. ‣ weiterlesen

www.companynewshq.com

Anzeige

Die Fachzeitschrift Robotik und Produktion hat jetzt die Webinar-Serie TechTalks gestartet und bietet mehrere Webinare zu verschiedenen Themen der Robotik (Cobots, FTS, Programmierung?) an. ‣ weiterlesen

www.robotik-produktion.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige