Anzeige
Anzeige
Anzeige

Cretec Cybernetics eröffnet Headquarter

Vom 12. bis zum 14. November fand das Open House bei der Cretec Cybernetics in Büdingen statt, um den Start der Firma und das neue europäische Headquarter zu feiern.

 (Bild: Cretec Cybernetics GmbH)

(Bild: Cretec Cybernetics GmbH)

Geboten wurden zahlreiche Demos rund um Robotik und Bildverarbeitung, wie z.B. flexible Roboterzellen mit integrierter Bildverarbeitung, High-Speed-Code lesen im Lebensmittelbereich, Bin Picking und Beleuchtungen. Im Bild die vier Firmengründer Andreas Schaarschmid (l.o.), Joel Hurley (l.u.), Alexander Trebing (r.u.) und Jaume Fontanella (r.o.).

cretec-cybernetics.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Kunststoff-Zentrum SKZ und der Innowep GmbH wurde die Grundlage für das Prüfinstitut ‚Institute for Surface and Product Analysis (ISPA)‘ gelegt. ‣ weiterlesen

www.skz.de

Anzeige

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) sucht innovative Forschungs- und Entwicklungsergebnisse aus der Sensorik und Messtechnik für den AMA Innovationspreis 2021, der mit einem Preisgeld von 10.000€ dotiert ist. ‣ weiterlesen

www.ama-sensorik.de

Anzeige

Stemmer Imaging und die European Imaging Academy haben eine neue Webinar-Reihe zu Grundlagen der Bildverarbeitung gestartet. Jeden Dienstag ab 10:00 Uhr werden in den 30-minütigen Webinaren verschiedene Fragestellungen und Probleme behandelt. Referent ist Lars Fermum (Stemmer Imaging). ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.com

Anzeige

Mittlerweile haben die zehn Webinare der inVISION TechTalks mehr als 2.000 Anmeldungen. Bei der Webinarreihe stellen jeden Dienstag ab 14:00 Uhr drei Firmen in einem je zwanzigminütigen Vortrag verschiedene Aspekte zu einem Schwerpunkt vor. ‣ weiterlesen

www.invision-news.com

Anzeige

Zum 30. September endete das Geschäftsjahr 2020 von Hamamatsu Photonics K.K. mit einem Umsatzrückgang.  ‣ weiterlesen

www.hamamatsu.com

Anzeige

In dem Webinar ‚High Speed Interfaces‘, das im Rahmen der inVISION Tech Talks stattfindet, präsentieren am Dienstag, den 24. November, ab 14 Uhr drei Firmen in je zwanzigminütigen Vorträgen aktuelle Trends. ‣ weiterlesen

www.invision-news.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige