Anzeige
Anzeige
Anzeige

KORREKTUR: inVISION Days 2021

Leider ist uns im Newsletter vergangene Woche sowie im Sonder-Newsletter am Montag ein Fehler unterlaufen: Die Online-Konferenz inVISION Days (30.11.-02.12.) wird alleine von der inVISION veranstaltet. Die Messe VISION und die EMVA sind Partner der Konferenz, aber nicht Ausrichter.

 (Bild: TeDo Verlag GmbH)

(Bild: TeDo Verlag GmbH)

Weitere Informationen zu den inVISION Days, das Programm und kostenfreie Anmeldung finden Sie unter dem Link.

invdays.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mitte Oktober startet der EMVA die monatliche Webinarserie Spotlight. Am 21. Oktober referiert VW über ´Roboter-based Inline-Metrology at Volkswagen´, am 18. November stellt Yole aktuelle Marktzahlen zur Bildverarbeitung vor. Rund um die Webinare besteht die Möglichkeit von Online-B2B-Meetings. ‣ weiterlesen

spotlight-series-emva.emva.b2match.io

Anzeige

Robot Vision, Profilsensorik und Bin Picking sind die drei Themen des dritten Konferenztages (2. Dezember) der Online-Konferenz inVISION Days. Nach der Keynote des Fraunhofer IOF werden AT Automation Technology, Basler, HD Vision Systems, Isra Vision, Matrix Vision, Photonfocus, Optonic, Sensopart, Wenglor und Zivid interessante Vorträge halten. ‣ weiterlesen

www.tedo-verlag.de

Anzeige

Am 27. September fand der Spatenstich für den Neubau des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart-Vaihingen statt. Drei Forschungszentren und ein Tagungsbereich werden auf dem Birkhof-Areal des Bauteils V ´Personalisierte Produktion´ versammelt. ‣ weiterlesen

www.ipa.fraunhofer.de

Anzeige

Der Schwerpunkt der 29. Testxpo von ZwickRoell, die vom 11. bis 14. Oktober in Ulm stattfindet, liegt in diesem Jahr auf Test Data Management. Neben zahlreichen Vorträgen präsentieren auch 20 Mitaussteller ihre Produkte und Lösungen. Die Anzahl der Besucher ist allerdings pro Tag auf maximal 300 Personen begrenzt. ‣ weiterlesen

www.testxpo.de

Anzeige

AMPD Ventures Inc. hat eine Vereinbarung mit dem in London, Ontario, ansässigen Unternehmen IO Industries Inc. ‣ weiterlesen

ampd.tech

Anzeige

Chromacity hat mit Photonteck eine Vereinbarung über die Lieferung und den Vertrieb ihrer Ultrakurzpulslaser in China unterzeichnet. Photonteck verfügt über umfassende Kenntnisse der chinesischen Faseroptik-Lieferkette und entwickelt sich zu einem etablierten Distributor von optischen Komponenten und Industrielasern auf dem Markt. ‣ weiterlesen

chromacitylasers.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige