Anzeige

Neue Fertigungsgebäude für Hamamatsu

Hamamatsu Photonics hat ein neues Fabrikgebäude in Japan für die Produktion von Opto-Halbleitern sowie Röntgen-Bildsensoren und -Flachbildsensoren fertig gestellt.

 (Bild: Hamamatsu Photonics K.K.)

(Bild: Hamamatsu Photonics K.K.)

Das neue Gebäude wird im Oktober diesen Jahres den Betrieb aufnehmen.

www.hamamatsu.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das Dresdner Startup Senorics hat einen Kooperationsvertrag mit dem chinesischen Konzern Haier CosmoPlat unterzeichnet. Haier ist weltweiter Marktführer für Haushalts-Großgeräte wie Waschmaschinen oder Kühlschränke. ‣ weiterlesen

senorics.com

Anzeige

Wenn man in der näheren Zukunft verstärkt Roboter in alltäglichen Situationen sehen wird, liegt dies vor allem an den Fortschritten in der Sensorik. Denn Sensoren spielen als Äquivalent zu den menschlichen Sinnesorganen eine wichtige Rolle, wenn Roboter mit Menschen interagieren sollen. ‣ weiterlesen

www.ifm.com

Anzeige

Cisco hat die schwedische Firma Modcam aus Malmö übernommen. Deren Computer-Vision-Technologie wird zukünftig in Ciscos Meraki-Security-Camera-Lösungen integriert. ‣ weiterlesen

blogs.cisco.com

Anzeige

Dr. Helge Moritz hat die MachineVision-Shop GmbH gegründet, mit der er über den Online-Shop www.MV-Shop.com Bildverarbeitungs-Komponenten anbietet.  ‣ weiterlesen

www.mv-shop.com

Anzeige

Seit Anfang Juli hat VS Technology eine Partnerschaft mit Ant Capital Partners, die bei dem japanischen Objektivhersteller als neuer Shareholder eingestiegen sind. ‣ weiterlesen

vst.co.jp

Anzeige

Imago Technologies hat seine Kameraproduktion am Hauptsitz bei Frankfurt (Main) erweitert. Der Hersteller von Smart Cameras und Bildverarbeitungscomputern für die industrielle Bildverarbeitung hat die Fertigungsfläche verdoppelt, um Hardware zukünftig noch effizienter zu montieren. ‣ weiterlesen

www.imago-technologies.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige