Anzeige

Normungsroadmap KI

DIN, DKE und BMWi haben auf dem Digitalgipfel der Bundesregierung die Normungsroadmap KI vorgestellt.

Bild: Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE)

Die gut 200-seitige Roadmap gibt Handlungsempfehlungen für die Normung und Standardisierung rund um Künstliche Intelligenz. Seit Oktober 2019 haben 300 Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlicher Hand und Zivilgesellschaft das Dokument gemeinsam entwickelt. Die Experten raten u.a. zur Initiierung eines nationalen Umsetzungsprogrammes ‚Trusted AI‘.

www.dke.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

EMVA und EPIC (European Photonics Industry Consortium (EPIC)) haben in der letzten Novemberwoche ein Kooperationsabkommen unterzeichnet, um die Photonik- und Bildverarbeitungsindustrie besser bedienen zu können. ‣ weiterlesen

www.pressebox.de

Anzeige

Am 27. und 28. April 2021 findet die W3+ Fair Wetzlar in der Rittal Arena in Wetzlar statt. ‣ weiterlesen

w3-messe.de

Anzeige

Am 11. November 2020 fand die Verleihung des ZwickRoell Science Awards für 2019 im digitalen Rahmen statt. ‣ weiterlesen

www.zwickroell.com

Anzeige

Das niederländische Unternehmen Innatera Nanosystems aus Delft, Entwickler von neuromorphen Ultra-Low-Power-Prozessoren, hat 5Mio.€ in einer Seed-Finanzierung eingesammelt. ‣ weiterlesen

www.innatera.com

Die Image Sensors Europe wird am 23. und 24. März 2021 als Online-Format zurückkehren. In digitaler Form werden Expertenredner, Austausch und Vernetzungsmöglichkeiten für die Bildverarbeitungsbranche geboten. ‣ weiterlesen

www.image-sensors.com

Nach dem globalen Umsatzeinbruch um voraussichtlich -7% in diesem Jahr, prognostiziert der VDMA für 2021 ein Umsatzwachstum von +6%. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige