Anzeige

Partnerschaft Framos und Nvidia

Framos gibt eine Partnerschaft mit Nvidia im Rahmen des Preferred-Partnership-Programms von Nvidia bekannt. Dank der Kooperation kann Framos Kunden unterstützen, welche die Jetson-Plattform für die Entwicklung von Kamera- und Vision-Anwendungen nutzen und bekommt frühzeitigen Zugang zu neuer Nvidia Hardware und SDKs.

 (Bild: Framos GmbH)

(Bild: Framos GmbH)

www.framos.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der Modefilialist Breuninger investiert in das Stuttgarter Startup AutoRetouch. Das Technologieunternehmen ist im Zuge einer Projektarbeit der Data-Science-Abteilung von Breuninger entstanden und hat sich auf automatisierte Bildverarbeitungsprozesse im Modesegment, wie Hintergrundentfernung und Hautretusche, spezialisiert. ‣ weiterlesen

fashionunited.de

Anzeige

Bitsensing, ein in Südkorea beheimatetes Radartechnologie-StartUp, hat in einer Finanzierungsrunde der Vorserie A 5,8Mio.$ aufgebracht. ‣ weiterlesen

www.prnewswire.com

Anzeige

Microsoft hat Orions Systems für eine nicht bekannte Summe erworben. Orions Systems stellt KI-gestützte Bildverarbeitungssysteme her. ‣ weiterlesen

cloudblogs.microsoft.com

Anzeige

Adaps Photonics, ein chinesisches Unternehmen für Einphotonen-Sensorchips, hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von mehreren Millionen Yuan der Serie A1 abgeschlossen. ‣ weiterlesen

www.chinasdg.org

Anzeige

Vom 17. bis 19. November 2020 wird die 15. Optatec – Internationale Fachmesse für Optische Technologien, Komponenten und Systeme – zum Branchentreffpunkt für die optische Industrie. ‣ weiterlesen

www.optatec-messe.de

Die 8tree hat für ihr 3D-Scan-Verfahren dentCheck den VR-InnovationsPreis Mittelstand 2020 der baden-württembergischen Volksbanken und Raiffeisenbanken gewonnen, der in diesem Jahr zum 20. Mal verliehen wurde. ‣ weiterlesen

www.wir-leben-genossenschaft.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige