Anzeige
Anzeige
Anzeige

SKZ und Innowep gründen ISPA Prüfinstitut

Mit einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Kunststoff-Zentrum SKZ und der Innowep GmbH wurde die Grundlage für das Prüfinstitut ‚Institute for Surface and Product Analysis (ISPA)‘ gelegt.

 (Bild: Innowep GmbH Mess- und Prüftechnik/SKZ - Das Kunststoff-Zentrum)

(Bild: Innowep GmbH Mess- und Prüftechnik/SKZ – Das Kunststoff-Zentrum)

Damit werden die Kompetenzen beider Parteien seit dem 01.06.2020 am SKZ in Würzburg gebündelt. Das SKZ bringt seine Expertise der Material- und Oberflächencharakterisierung im Bereich der Kunststoffe ein und stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung. Die Innowep liefert langjährige Erfahrung und Knowhow im Bereich der Oberflächenprüfung.

www.skz.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der Thermografiemarkt profitiert von der Covid-19-Pandemie, weshalb die Umsätze für Wärmebildkameras auf 6,6Mrd.$ im Jahr 2020 steigen. Dies ist das Ergebnis einer Studie von Yole Développement, welche die Rolle des COVID-19-Effekts auf den Wärmebildmarkt untersucht hat. ‣ weiterlesen

www.i-micronews.com

Anzeige

Optical Gaging Products (OGP), eine Division von Quality Vision International (QVI) feiert dieses Jahr sein 75-jähriges Bestehen. ‣ weiterlesen

www.ogpnet.com

Anzeige

Um sein internationales Wachstum zu beschleunigen, geht die Pyramid Computer mittels Reverse IPO an die Börse. Dabei übernimmt die mic AG die Firma und die existierenden Pyramid-Gesellschafter beteiligen sich an der AG. ‣ weiterlesen

pyramid-computer.com

Anzeige

Antares Vision hat das französischen Unternehmen Adents High Tech International für knapp 1,5Mio.€ in bar erworben. ‣ weiterlesen

www.antaresvision.com

Anzeige

Die AISCI Ident GmbH und Arvato Systems arbeiten zusammen, um Abläufe in Logistik und Lager smarter zu machen. Arvato Systems liefert mit der Logistik-Plattform platbricks die intelligente Software, mit der Unternehmen weniger wertschöpfende Tätigkeiten digitalisieren können. ‣ weiterlesen

www.arvato-systems.de

Anzeige

Vom 12. bis zum 14. November fand das Open House bei der Cretec Cybernetics in Büdingen statt, um den Start der Firma und das neue europäische Headquarter zu feiern. ‣ weiterlesen

cretec-cybernetics.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige