Anzeige

Teledyne erwirbt Flir Systems

Teledyne Technologies Inc. (Teledyne) und Flir Systems, Inc. (Flir) haben bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung zur Übernahme getroffen haben. 

 (Bild: Teledyne Technologies Inc. / Flir Systems, Inc.)

(Bild: Teledyne Technologies Inc. / Flir Systems, Inc.)

Demnach wird Teledyne die Flir Systems in einer Bar- und Aktientransaktion im Wert von ca. 8Mrd.$ übernehmen.

www.flir.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Cox Automotive hat Fyusion übernommen, ein Computer-Vision-Unternehmen für Bildgebungslösungen für die Automobilindustrie und andere Branchen. ‣ weiterlesen

www.coxautoinc.com

Anzeige

Durch das Wachstum der letzten Jahre hat der Beleuchtungshersteller MBJ Imaging beschlossen den Firmensitz zu erweitern. ‣ weiterlesen

www.mbj-imaging.com

Anzeige

Veo Technologies, ein dänisches Startup, das eine Videokamera und einen Cloud-basierten Abo-Service entwickelt hat, konnte in einer Serie-B-Finanzierungsrunde 20Mio.€ Euro (rund 24,5Mio.$) aufnehmen. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

Anzeige

Am 3. Februar zeigen die Experten von Edmund Optics in Zusammenarbeit mit Branchenexperten, wie die Nutzung von Licht unsere Welt verändert. Im Mittelpunkt des Innovation Summit stehen Glasmaterialien und Beschichtungstechnologien für Objektive, sowie deren Herstellung. ‣ weiterlesen

www.edmundoptics.com

Die Marktkapitalisierung der Vision-Aktien ist im vergangenen Jahr um +14% gestiegen, während der Anstieg des Dow Jones Industrial Average +7,1% betrug. Diese und weitere Börsendaten finden Sie in der Vision Ventures Performance-Übersicht der börsennotierten Vision-Unternehmen. ‣ weiterlesen

vision-ventures.eu

Die Sick AG erweitert ihren Vorstand zum 1. Januar 2021. Feng Jiao (l.) wird neu in den Vorstand berufen und verantwortet das Ressort Sales & Service. ‣ weiterlesen

www.sick.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige