Anzeige

Zusammenarbeit Allied Vision & Connect Tech

Allied Vision und Connect Tech Inc. haben die gemeinsame Entwicklung neuer Hardwarelösungen mit vorintegrierter Sensortechnologie angekündigt.

 (Bild: Allied Vision Technologies GmbH)

(Bild: Allied Vision Technologies GmbH)

Das Allied Vision MIPI Camera Board bietet Entwicklern einen optimierten Ansatz für fortschrittliche KI- und Machine-Vision-Anwendungen.

connecttech.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Teledyne Technologies Inc. (Teledyne) und Flir Systems, Inc. (Flir) haben bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung zur Übernahme getroffen haben.  ‣ weiterlesen

www.flir.com

Anzeige

Micro Encoder Inc. aus Seattle (Washington USA), eine Forschungs- und Produktentwicklungstochter der japanischen Mitutoyo Corporation, hat ihren Namen in Mitutoyo Research & Development America, Inc. geändert.  ‣ weiterlesen

metrology.news

Anzeige

Hexagon AB hat die Übernahme von OxBlue mit Sitz in Atlanta (Georgia, USA), bekannt gegeben. OxBlue bietet Visualisierungstechnologien für das Bauwesen an, die das Leben auf einer Baustelle von Anfang bis Ende erfassen. ‣ weiterlesen

www.companynewshq.com

Anzeige

Die kroatische Tochter des KI-Softwareentwicklers Microblink gab bekannt, dass eine Finanzierungsrunde in Höhe von 60Mio.$ (49Mio.€) abgeschlossen wurde. ‣ weiterlesen

seenews.com

Die Zeiss Gruppe schloß das Geschäftsjahr 2019/20 (Bilanzstichtag: 30. September 2020) relativ gut ab. Der Umsatz erreichte 6,3Mrd.€ (Vorjahr: 6,4Mrd.€) und lag somit bei einem leichten Rückgang von -2% nahezu auf Vorjahresniveau. ‣ weiterlesen

www.zeiss.de

Mehr als 120 Teilnehmer aus Deutschland nutzten die Auftaktveranstaltung zum Thema Quantentechnologien am 8. Dezember, um sich über den aktuellen Stand sowie zukünftige Geschäftsfelder zu informieren und auszutauschen. ‣ weiterlesen

photonicsbw.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige