Andrea Mueller-Beilschmidt

Die Zeiten für Produktfälscher dürften härter werden. Ein handelsübliches Smartphone ermöglicht jetzt das Auffinden von Produktfälschungen an jedem beliebigen Punkt in der Lieferkette. Dies ist möglich, da jeder QR-Code-Aufdruck im mikroskopischen Bereich gewisse Variationen aufweist, die lesbar und speicherfähig sind.

www.systechone.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige