Board-Level-Kameras zur Herstellung von Mikrosystemen

Auf das 
Wesentliche konzentriert

Gerade einmal 36x36mm messen die Einplatinenkameras der uEye LE-Serien. Der französische Hersteller Kloé verbaut sie in seinen Maskenbelichtern, die als Desktop-Systeme ausgelegt sind und eine exakte und schnelle Ausrichtung von Fotomasken ermöglichen. Die Kameras lassen sich platzsparend integrieren und liefern dank modernster Sensortechnik eine ausreichend hohe Bildqualität. Zudem bleibt der OEM offen für künftige Funktionserweiterungen seiner Geräte.

www.ids-imaging.de

Anzeige