Anzeige
Anzeige
Anzeige

FPGAs für die Bildverarbeitung und intelligente Kameras

Bildverarbeitungsvorgänge in Vision-Applikationen beanspruchen oft immense Ressourcen der CPU. Eine Steigerung der Performance ist deshalb bei beengten Platzverhältnissen oft eine große Herausforderung. FPGAs können diesem Problem mit deutlicher Effizienzsteigerungen begegnen. Welche Bildverarbeitungsvorgänge sind für FPGAs aber prädestiniert, wie genau unterscheidet sich die Performance zwischen CPU und FPGA im laufenden Betrieb und wie sollte eine Build-in-Lösung zur FPGA Bildvorverarbeitung aufgebaut sein? ‣ weiterlesen

www.adlinktech.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige