Anzeige
Anzeige
Anzeige

Linux mit USB3.0

Bisher wurden viele Bildverarbeitungssysteme mithilfe Windows-basierter Systeme entwickelt, da die Mehrheit mit diesen vertraut ist. Viele Anwender wechseln inzwischen aber zu Linux, um von reduzierten Systemkosten, flexibleren Umsetzungen sowie dem geringen Speicherplatz, den Linux-Betriebssysteme benötigen, zu profitieren. ‣ weiterlesen

www.ptgrey.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige