Anzeige

Steuerungsbeispiele erleichtern Vision-Integration in SPSen

Anzeige

Algolux gibt die Ernennung von Matthias Schulze zum Vizepräsidenten für Europa und Asien bekannt. Schulze, ein ADAS-Veteran mit mehr als 20 Jahren Managementerfahrung, soll dazu beitragen, die Markteinführungsstrategie von Algolux zu beschleunigen. Zuletzt war er als VP, Technology Management bei Visteon tätig. ‣ weiterlesen

algolux.com

Anzeige

Luminar gibt bekannt, dass es InGaAs-Chip-Designpartner und -Hersteller Optogration erwirbt. Die Übernahme soll einen wichtigen Teil der Lieferkette von Luminar sichern und ermöglicht eine tiefere Integration mit der bestehenden Chipdesign-Tochter Black Forest Engineering (BFE), die Luminar 2017 erworben hat. Das Unternehmen plant, die Technologie von Optogration und BFE in einem neuen Lidar-Chip zu kombinieren. ‣ weiterlesen

www.luminartech.com

Anzeige

Path Robotics, Hersteller von autonomen Schweißrobotern, gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Vorabfinanzierung der Serie C in Höhe von 100Mio.USD erhalten hat. ‣ weiterlesen

www.path-robotics.com

Das 9. Technologieforum ‚Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter‘ des Fraunhofer IPA findet am 22. September 2021 in der Filderhalle bei Stuttgart statt. Auf dem Technologieforum präsentieren neun Referenten aus Industrie und Forschung Anwendungen in Industrie und Logistik, deren aktuellen Leistungsstand sowie neueste Entwicklungen und Forschungsergebnisse zu FTS und mobiler Robotik. ‣ weiterlesen

www.ipa.fraunhofer.de

Die Fachzeitschrift inVISION hat kostenfreie Eintrittskarten für die VISION (5.-7. Oktober 2021, Stuttgart, Deutschland) für Sie. Mit dem Aktionscode ‚inVision-is-VISIONARY‘ können Sie vorab ein gratis Ticket für die Messe bestellen. ‣ weiterlesen

www.messeticketservice.de

Die Wenzel-Gruppe verzeichnete in Q2/21 ein Rekordwachstum bei Auftragseingang, Umsatz und EBITDA. Auftragseingang und Umsatz stiegen von April bis Juni um fast 60% gegenüber dem Vorjahreszeitraum, das EBITDA liegt wieder deutlich im zweistelligen Bereich. Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet das Unternehmen eine vollständige Erholung auf das Vorkrisenniveau. ‣ weiterlesen

www.wenzel-group.com

Anzeige

Mindtech Global, Entwickler einer End-to-End-Plattform zur Erstellung synthetischer Daten für das Training von KI-Vision-Systemen, gibt den Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von 3,25Mio.USD bekannt. ‣ weiterlesen

www.mindtech.global

Der Automotive-Kameramarkt wurde in einer Studie von Allied Market Research auf 11.401,6Mio.USD im Jahr 2017 geschätzt und wird bis 2025 voraussichtlich 24.092,1Mio.USD erreichen, mit einer CAGR von 9,7% von 2018 bis 2025. Die Automotive-Kamera ist eine Onboard-Kamera, die hauptsächlich verwendet wird, um den Fahrer beim Einparken zu unterstützen, die Leistung des Fahrzeugs zu beurteilen, Nachtsicht zu ermöglichen und wichtige Beweise zu sammeln. ‣ weiterlesen

www.alliedmarketresearch.com

Stemmer Imaging hat nach vorläufigen Zahlen für Q2/21 einen Rekordwert im Auftragseingang von 47,2 Mio.?. ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.com

UVeye, ein Anbieter von Hochgeschwindigkeits-Fahrzeuginspektionssystemen für die Automobilindustrie, hat eine zusätzliche Finanzierung in Höhe von 60Mio.USD von Großinvestoren erhalten, um seine globalen Expansionspläne zu unterstützen. ‣ weiterlesen

www.uveye.com

Anzeige

Ximea gibt bekannt, dass Michail Klimkovic zum neuen Geschäftsführer der Ximea s.r. ‣ weiterlesen

www.ximea.com

Smart Eye AB und OmniVision Technologies kündigen eine umfassende Interior-Sensing-Lösung für Automobil-OEMs an, die eine vollständige Fahrer- und Innenraumüberwachung mit Videokonferenzanwendungen über einen einzigen RGB-IR-Sensor ermöglicht. ‣ weiterlesen

smarteye.se

Topometric freut sich zusammen mit einer Vielzahl namhafter Hersteller am 7. Oktober zahlreiche Besucher zum Branchentreff 3D Messtechnik am Standort in Göppingen begrüßen zu dürfen. Neben einer Ausstellung stellen verschiedene Live-Workshops die Möglichkeiten der taktilen und optischen Messtechnik, der Automation und dem Vorrichtungsbau als auch der dynamischen Deformationsanalyse vor. ‣ weiterlesen

topometric.de

ABB hat die ASTI Mobile Robotics Group (ASTI) übernommen. Das spanische Unternehmen produziert fahrerlose Transportsysteme (AMR), die von einer eigenen Software Suite unterstützt werden. ‣ weiterlesen

new.abb.com

Anzeige

Covalent Metrology und Digital Surf werden zusammenarbeiten, um softwaregestützte Analysen, Datenvisualisierung und mehr für Forschung und Industrie zu entwickeln. ‣ weiterlesen

www.digitalsurf.com

Im Rahmen des Förderaufrufs ‚KI in der Landwirtschaft, Lebensmittelkette und in ländlichen Räumen‘ wird der Förderantrag KIdetect mit 880.000 Euro vom Bundeslandwirtschaftsministerium unterstützt. In dem dreijährigen Projekt arbeiten der Technologie Campus Parsberg-Lupburg, die Universität Passau, PCO sowie Fritzmeier Umwelttechnik daran, mithilfe von KI in der Bildverarbeitung und dem Einsatz von neuartigen Wärmebildkameras das Wachstumszentrum von Unkräutern zuverlässig zu identifizieren. ‣ weiterlesen

www.sensorik-bayern.de

Auch dieses Jahr lobt der VDMA den Startup-Award Maschinenbau-Gipfel 2021 aus. Bis zum 5. August können sich entsprechende Neugründungen mit einem zwei Minuten Video-Pitch unter future@vdma.org bewerben. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Faro wird seine Fertigung an die Sanmina Corporation auslagern, einen US-amerikanischen Fortune-500 Electronic Manufacturing Service Provider. Als nächsten Schritt plant das Unternehmen, seine Produktion von den drei Fertigungsstandorten in Lake Mary (Florida), Exton (Pennsylvania) und Stuttgart (Deutschland) zu Sanmina zu verlagern. ‣ weiterlesen

www.faro.com

Anzeige

Auf der Vision-Messe zeichnet eine hochkarätige Jury die besten Innovationen aus dem Bereich der industriellen Bildverarbeitung mit dem Vision Award aus. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 3.000€ verbunden. Interessierte haben die Möglichkeit, sich unter folgendem Link zu registrieren und ihr Abstract bis zum 11. August 2021 einzureichen. ‣ weiterlesen

www.messe-stuttgart.de

Mit dem feierlichen Spatenstich hat Sick den Bau seines neuen nordamerikanischen Hauptsitzes in Bloomington begonnen, der Teil einer mehrstufigen Strategie für einen Technologie- und Betriebscampus ist. ‣ weiterlesen

www.sick.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige