Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dreckschleuder

Klare Kamerasicht bei jedem Verschmutzungsgrad

Selbst in sauberen Umgebungen kann Staub auf der Kameralinse eine Anwendung lahmlegen. Welche Lösungen gibt es aber, um einen Kameraeinsatz in schmutzigen Umgebungen langfristig zu ermöglichen?

Kameragehäuse mit Tubus und Windvorhang nach mehrwöchigem Einsatz in der Kartonproduktion. (Bild: Autovimation GmbH)

Kameragehäuse mit Tubus und Windvorhang nach mehrwöchigem Einsatz in der Kartonproduktion. (Bild: Autovimation GmbH)

Eine einfache Lösung ist es, eine Luftdüse auf eine Scheibe zu richten, um so nicht klebrigen Staub abzublasen. Auch ein Windvorhang kann im Intervallbetrieb nicht klebrigen Staub von der Frontscheibe pusten. Dabei ist allerdings die Filterung der Druckluft erforderlich, da diese Kondensat und Öl enthalten kann. Pneumatische Schutzklappen sind geeignet für den Intervallbetrieb, wenn z.B. zunächst die korrekte Position einer Fahrzeugkarosserie ermittelt werden muss, um danach mit einer Roboterdüse Wachs in diese zu sprühen. Während der Hohlraumversiegelung muss zwingend die Scheibe des Gehäuses abgedichtet werden. Der Windvorhang kann hier genutzt werden, um das Auftreffen von Wachsresten in der Luft nach dem Sprühvorgang zu verhindern.

Windvorhang mit Tubus

Der Tubus wird zusammen mit dem Windvorhang auf den Gehäusedeckel geklemmt und erhöht die Effektivität bei Bildwinkeln bis 40°. Er kann auch ohne Windvorhang eingesetzt werden, um z.B. Regen von der Scheibe fernzuhalten. Bei nach unten gerichteten Kameragehäusen reicht oft ein langer Tubus vor dem Fenster. Die Tubuslänge ist durch den diagonalen Bildwinkel begrenzt und erhöht die Effektivität bei hoher Partikelbelastung in der Luft, z.B. bei Sägemühlen. 

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

ABS fügt seinem Portfolio von Spezialkameras eine Serie von Polarisationskameras mit USB3.1-Gen1-Schnittstelle hinzu. Durch den Einsatz eines Polarisationssensors lassen sich mit einer Bildrate von über 80fps bei 5MP bzw. über 30fps bei 12MP Auflösung die Polarisationsrichtungen und der Anteil an polarisiertem Licht in Echtzeit darstellen und auswerten.‣ weiterlesen

www.kameras.abs-jena.de

Anzeige

Xenic presents its highspeed infrared Manx line-scan SWIR series. Launched during last year's Vision trade fair, this short-wave infrared camera provides high quality line-scan imaging at speeds of up to 390kHz line rate. This outclasses similar cameras by a factor of 2.5, standing as the fastest in its category.‣ weiterlesen

www.xenics.com

Anzeige

Ein prismabasierter RGB-Ansatz mit der Zeilenkamera SW-4000T-10GE und einer 10GBase-T-Schnittstelle mit Rückwärtskompatibilität, die NBase-T und 1000Base-T kombiniert, ermöglicht ein neues Verfahren bei der Farbzeilentechnologie.‣ weiterlesen

www.jai.com

Anzeige

Four new Triton GigE Vision camera models featuring Sony Pregius global shutter CMOS image sensors are announced. The new models, recently moved into series production, range from 0.4 to 12.3MP resolution.‣ weiterlesen

thinklucid.com

Anzeige

Bei der MCS-Serie von modularen 3D-Kompaktsensoren gibt der Kunde die gewünschten Leistungsdaten wie Scan-Breite (x-FOV), Arbeitsabstand, Punkte pro Profil und Scan-Geschwindigkeit an und erhält einen perfekt zugeschnittenen, aus entsprechenden Modulen zusammengesetzten 3D-Sensor - ohne Extrakosten oder zeitlichen Mehraufwand. ‣ weiterlesen

www.automationtechnology.de

Anzeige

Das Multisensor-CNC-Bildverarbeitungsmessgerät MiScan Vision System beeindruckt mit dem neuen scannenden Messkopf MPP-Nano mit einer sehr hohen Messgenauigkeit. ‣ weiterlesen

www.mitutoyo.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige