Anzeige

Kleinste Höhenunterschiede
sichtbar machen

Eine neuartige Beleuchtungstechnologie versetzt Vision-Sensoren erstmals in die Lage, vertiefte oder erhabene Strukturen zuverlässig zu erfassen und auszuwerten. Abhilfe schafft die neue Multishot-Funktion, der Vision-Sensoren der Reihe Visor.

Mit Multishot können wechselnde Hintergrundfarben komplett aus der verarbeitung eliminiert werden, die Auswertung basiert dann ausschließlich auf den erkannten Höhenunterschieden. (Bild: SensoPart Industriesensorik GmbH)

Mit Multishot können wechselnde Hintergrundfarben komplett aus der verarbeitung eliminiert werden, die Auswertung basiert dann ausschließlich auf den erkannten Höhenunterschieden. (Bild: SensoPart Industriesensorik GmbH)

Die Konturen treten nun klar hervor, sodass die erhabenen oder vertieften Buchstaben und Zahlen z.B. mit der OCR-Funktion des Vision-Sensors ausgelesen werden können. Neu ist die Möglichkeit, diese Technologie ausschließlich mit der internen Beleuchtung des Vision-Sensors zu betreiben.

www.sensopart.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Emergent Vision presents the first camera series based on 50GigE and 100GigE interfaces. ‣ weiterlesen

www.emergentvisiontec.com

Anzeige

Die prismabasierte 3,2MP 3-CMOS-Farbkamera AP-3200T-10GE verfügt über eine 10GigE-Schnittstelle, die eine 24-Bit-RGB-Ausgabe mit voller Auflösung und 106fps liefert. 3 x 10-Bit- und 3 x 12-Bit-Ausgänge werden ebenfalls unterstützt. ‣ weiterlesen

www.jai.com

Anzeige

Die neue TF-MA-Objektivserie von Fujifilm wurde für hochauflösende industrielle 3-Chip-Farbkameras entwickelt. Das spezielle Design der Serie aus drei C-Mount-Objektiven mit Brennweiten von 6, 14 und 25mm erfüllt höchste Ansprüche an Farbwiedergabe und optische Auflösung. ‣ weiterlesen

www.fujinon.de

Kowa hat eine neue Ultra-High-Resolution-Objektivserie für 24MP-Kameras mit einer Chipgröße von 1.1″ herausgebracht. Die neue FC24M-Serie ist für eine Pixelgröße von 2,5m optimiert und ist somit ideal für den Einsatz mit den Sony IMX183, 530/540, 531/541, 253/304 Sensoren. ‣ weiterlesen

www.kowa-lenses.com

Euclid Labs präsentiert mit NAK3D einen neuen 3D-Scanner der speziell für Bin-Picking-Applikationen mit reflektierenden Oberflächen entwickelt wurde. Der Scanner bietet eine extrem hohe Genauigkeit, allerdings auf Kosten der Scanzeit, die bis zu acht Sekunden betragen kann. ‣ weiterlesen

www.euclidlabs.it

Anzeige

Die 10GigE LX-Kameraserie von Baumer wird um vier neue Modelle erweitert. Die Kameras mit den Sony Pregius S Sensoren liefern bei 24MP bis zu 50fps. Noch mehr Auflösung steht mit den 65MP-Sensoren von Gpixel bei 18fps zur Verfügung. Die Serienproduktion der neuen Modelle startet noch in diesem Jahr. ‣ weiterlesen

www.baumer.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige