Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION News 29a 2020

Wenn man in der näheren Zukunft verstärkt Roboter in alltäglichen Situationen sehen wird, liegt dies vor allem an den Fortschritten in der Sensorik. Denn Sensoren spielen als Äquivalent zu den menschlichen Sinnesorganen eine wichtige Rolle, wenn Roboter mit Menschen interagieren sollen. ‣ weiterlesen

www.ifm.com

Anzeige

Lennart Schulenburg (l.) verstärkt seit August die Geschäftsführung der VisiConsult X-ray Systems & Solutions, Weltmarktführer für kundenspezifische Röntgensysteme für die Industrie. ‣ weiterlesen

visiconsult.de

Anzeige

Imago Technologies hat seine Kameraproduktion am Hauptsitz bei Frankfurt (Main) erweitert. Der Hersteller von Smart Cameras und Bildverarbeitungscomputern für die industrielle Bildverarbeitung hat die Fertigungsfläche verdoppelt, um Hardware zukünftig noch effizienter zu montieren. ‣ weiterlesen

www.imago-technologies.com

Anzeige

Im zweiten Quartal 2020 verringerte sich bei Jenoptik der Auftragseingang auf 333,9Mio.€ (VJ.381,6Mio.€). Der Konzern realisierte in den ersten sechs Monaten 2020 einen Umsatz in Höhe von 329,0Mio. € (VJ. 373,4 Mio.€). ‣ weiterlesen

www.jenoptik.de

Anzeige

Die diesjährige Spectronet Collaboration Conference findet am 16. September statt. Es handelt sich um eine internationale Online-Konferenz mit Präsentationen und einer Experten-Podiumsdiskussion. ‣ weiterlesen

www.spectronet.de

Anzeige

Renata Franziska Specht betreut seit August als Senior Product Consultant Manager bei der Phenix Optics Co. European Branch in Erlangen/ Baiersdorf (Deutschland) die Geschäftsfelder CCTV, Machine Vision, IR und Mikroskopie. ‣ weiterlesen

www.phenixoptics.com.cn

Anzeige

Der finnische VIS-SWIR-Kamerahersteller Emberion hat Jyrki Rosenberg zum CEO ernannt. Rosenberg war über 15 Jahre lang in leitenden Positionen bei Nokia tätig, u.a. als Leiter von Nokia Music, sowie ein weiteres Nokia Spin-off, MixRadio Ltd.  ‣ weiterlesen

www.emberion.com

Anzeige

Ziehm Imaging kündigt die Übernahme von Therenva an, einem französischen Entwickler von Imaging-Softwaretools für kardiovaskuläre Verfahren. Schwerpunkt ist die gemeinsame Entwicklung neuer Lösungen für prä- und intraoperative bildbasierte Entscheidungsunterstützungssysteme im kardiovaskulären Bereich. ‣ weiterlesen

www.ziehm.com

Das IWT veranstaltet am 14. Oktober 2020 in Friedrichshafen den kostenfreien 2. Fachtag Robotik mit Fokus auf der Frage: Wie kann ein Roboter smart gemacht werden? Falls der Fachtag aufgrund der Corona-Entwicklung vor Ort nicht stattfinden kann, wird die Veranstaltung online durchgeführt. ‣ weiterlesen

www.iwt-bodensee.de

Sensetime Group Ltd., Chinas größtes KI-Unternehmen, erwägt eine doppelte Börsennotierung in Hongkong und China. ‣ weiterlesen

www.theedgemarkets.com

Das könnte Sie auch interessieren

Antares Vision hat eine Vereinbarung über die 100%-Übernahme von Convel S.r.l. abgeschlossen. ‣ weiterlesen

www.antaresvision.com

Im Juni 2020 ging laut VDMA der Auftragseingang im deutschen Maschinenbau um 31% zurück. Während im Inland die Bestellungen um 12% rückläufig waren, sanken die Bestellungen aus dem Ausland um 38%. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Hamamatsu Photonics hat ein neues Fabrikgebäude in Japan für die Produktion von Opto-Halbleitern sowie Röntgen-Bildsensoren und -Flachbildsensoren fertig gestellt. ‣ weiterlesen

www.hamamatsu.com

Seit Anfang August ist Ing. Christian Leitner neuer Head of Sales, Application Technology and Product Management beim High-Speed-Kamerahersteller Mikrotron. ‣ weiterlesen

www.mikrotron.de

Domino Printing Sciences (Domino) hat die Übernahme von Lake Image Systems, Hersteller von automatisierten, bildbasierten Inspektionssystemen für die Qualitätskontrolle und Datenüberprüfung, bekannt gegeben. ‣ weiterlesen

www.lakeimage.com

Leuze vertreibt ab sofort Sensorlösungen am polnischen Markt über eine eigene Vertriebs- und Servicegesellschaft Leuze Electronic Polska sp.z o.o. mit Sitz in Kattowitz, Südpolen.  ‣ weiterlesen

www.leuze.com

Shenzhen Goodix Technology hat die Dream Chip Technologies (DCT) übernommen. Mit DCTs Fokussierung auf automobile Systeme können beide Firmen nun Automobilkunden weltweit ein umfangreiches Produktangebot unterbreiten. ‣ weiterlesen

www.dreamchip.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige