Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 07 2018

Ende März kamen mehr als 60 Teilnehmer zu der zweitägigen SpectroNet Collaboration Conference in die neuen Räumlichkeiten der Ximea GmbH nach Münster. In den Vorträgen wurde photonische Messtechnik zur Qualitätssicherung von Formen (2D-/3D-Vision), Farben und Spectral Imaging (Spektroskopie, Multi-/Hyperspektrale Bildverarbeitung) behandelt. Die PDFs der 46 Vorträge sind bereits online.

spectronet.de

Anzeige

Die Laser World of Photonics China 2018 konnte dieses Jahr in Shanghai über 55.000 Fachbesucher verzeichnet. Organisiert von der China Society of Image and Graphics, der Machine Vision Industry Union of ZGC (ZGCMVU) und der Messe München Shanghai fand zeitgleich die Vision China Conference statt. Die nächste Veranstaltung findet vom 20. bis 22. März 2019 statt

www.world-of-photonics-china.com

Anzeige

Schnelle Scanraten, geringe Belichtungszeiten im µs-Bereich und VGA-Auflösung ermöglichen optimale Bildverarbeitung im Spektralbereich von 900 bis 1700nm. Für hyperspektrale Anwendungen verfügt die Kamera über eine optimierte ‚Multiple Region of Interest (MROI)‘-Funktion.

www.photonfocus.com

Anzeige

Die hyperspektrale Zeilenkamera Specim IQ erinnert in ihrer Form und mit ihrer kompakten Größe von 207x91x74mm³ fast schon an Kameras aus dem Konsumerbereich, stellt jedoch ein komplettes System zur hyperspektralen Bildverarbeitung dar.‣ weiterlesen

www.specim.fi

Anzeige

Die neue Plattform kann als Kamera oder OEM-Modul platzsparend in Ihre Applikation integriert werden. Für Kundenlösungen sind im FPGA freie Ressourcen verfügbar, um z.B. massgeschneiderte hyperspektrale oder 3D-Applikationen zu realisieren.

www.photonfocus.com

Anzeige

Die Rheintacho Gruppe hat die Unternehmenszahlen für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. Sowohl die Rheintacho Messtechnik GmbH aus Freiburg als auch die Tochtergesellschaft Rheintacho UK aus Leeds, Großbritannien, haben ihre Umsätze um über 25% gesteigert. Das bedeutet einen neuen Umsatzrekord für das Unternehmen – neue Vertragsabschlüsse sowie Sensorentwicklungen haben zu dem Rekordergebnis beigetragen und erlauben einen positiven Blick in die Zukunft.

www.rheintacho.de

Anzeige

Der Anbieter von Industriekameralösungen für die Marktsegmente Machine Vision, Healthcare und Security hat die Berufung von Keith Russel in den Vorstand der Adimec Electronic Imaging, Inc. bekanntgegeben. Russel ist derzeit Senior Director bei General Dynamics Mission Systems und hat bereits seit 2008 in verschiedenen Managementfunktionen bei anderen Regierungsunternehmen gearbeitet. Das Unternehmen möchte damit seinen Wachstumskurs weiter unterstützen.

www.adimec.com

Anzeige

Das 17. PolyWorks Anwendertreffen der Duwe-3d AG fand vom 20. bis 22. März in Friedrichshafen statt. Drei Tage lang diskutierten über 350 Gäste über ihre messtechnischen Herausforderungen bei Vorträgen, Workshops und Talkrunden rund um die neue Version 2018 der Software PolyWorks. Begleitet wurde die Veranstaltung von einer Partnerausstellung. Das 18. PolyWorks Anwendertreffen wird vom 19. bis 21. März 2019 in der Inselhalle in Lindau am Bodensee stattfinden.

www.duwe-3d.de

Anzeige

Mark Roberts Motion Control, ein Unternehmen der Nikon-Gruppe, hat eine Kooperation mit der ChyronHego Corporation bekannt gegeben. ChyronHego ist spezialisiert auf die Erstellung von Broadcast-Grafiken und Echtzeit-Datenvisualisierung. Der Schwerpunkt der Partnerschaft liegt auf automatisierten, robotergestützten Kamera-Tracking-Lösungen mithilfe des Robotic-Pod-Kamerasystems von MRMC sowie des Sport-Tracking-Systems Tracab von ChyronHegos.

www.nikon.com

Der belgische Computer-Vision-Anbieter Phaer blickt auf einen erfolgreichen Vision Expert Day 2018 zurück. Über 100 Interessierte aus dem Industrieumfeld der Bildverarbeitung nahmen an dem Branchentreffen am 26. März in Gent teil. Das Programm bestand aus Technologie-Präsentationen und Keynotes von Lösungsanbietern, darunter Unternehmen wie Toshiba, Teledyne, Schneider Kreuznach und ON Semiconductor sowie Verbände wie die European Machine Vision Association. 

www.visionexpertday.eu

Das könnte Sie auch interessieren

Die Panasonic Corporation feiert in diesem Jahr ihr hundertjähriges Jubiläum. Entstanden ist das Elektronikunternehmen aus der Firma Matsushita Electric Housewares Manufacturing Works, das Konosuke Matsushita (Bild) im März 1918 in einem kleinen Dorf in Japan gegründet hat. Bereits im Jahr 1962 ist das Unternehmen mit seiner ersten Niederlassung in Hamburg nach Europa expandiert. Heute ist Panasonic eines der führenden Elektronikunternehmen weltweit. 

eu.industrial.panasonic.com

Da ab Anfang Mai der VISION und inVISION Newsletter ihre Kräfte bündeln und zukünftig gemeinsam verschickt werden, ist es notwendig, dass Sie Ihre Anmeldung für den Newsletter erneuern. Wenn Sie den ´inVISION Newsletter – der offizielle Branchennewsletter der Messe VISION´ auch zukünftig kostenfrei bekommen möchten, können Sie sich unter dem folgendem Link (www.invision-news.de/news) anmelden. Danach bekommen Sie nochmals eine Email, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Vom 14. bis 18 Mai findet das International Vision Standard Meeting 2018 in Frankfurt/Main statt. Organisiert von Silicon Software und dem VDMA IBV ist mittlerweile das Programm online und die Anmeldung für das Event bereits möglich.

ivsm2018.silicon.software

Die Framos Sensor Tech Days gehen 2018 in die dritte Runde: Vom 15. bis 16. Mai können sich Anwender und Entwickler von Vision-Systemen über aktuelle Produkte und Lösungen informieren und austauschen. Der Fokus der Veranstaltung, die in Hamburg stattfinden wird, liegt auf Embedded Vision, industrieller Automatisierung sowie auf Optik-Lösungen, effektiver Fertigung und 3D-Bildgebung – mit exklusiven Präsentationen von Sony Japan, ON Semiconductor, Intel und Xilinx.

imaging.framos.com

Das Verfahren wird zur messtechnischen Beschreibung von Oberflächen benutzt. Nun wurde die entsprechende Richtlinie VDI/VDE 2602 Blatt 2 ‚Oberflächenprüfung; Rauheitsmessung mit Tastschnittgeräten (Tastschnittverfahren); Aufbau, Messbedingungen, Durchführung‘ überarbeitet. Das Blatt beschreibt Aufbau und Anforderungen von Geräten, erklärt deren Funktionsweise und stellt unterschiedliche Verfahren vor. Die Überarbeitung betrifft u.a. die veränderte internationale Normung.

www.vdi.de

Im Rahmen der diesjährigen Vision (06. bis 08. November) wird zum 23. Mal der Vision Award verliehen. Neben dem Preisgeld in Höhe von 5.000€ erhält der Gewinner die Möglichkeit, sich und seine Innovation auf der offiziellen Pressekonferenz der Messe zu präsentieren. Außerdem werden die interessantesten Einreichungen in Kurzform im Messe-Katalog veröffentlicht. Die Bewerbungsfrist für Abstracts von maximal vier Seiten läuft noch bis zum 20. Juli.

www.messe-stuttgart.de

Die beiden Unternehmen haben bekannt gegeben, eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Orbotech durch KLA-Tencor getroffen zu haben. Die Transaktion bewertet Orbotech mit einem Eigenkapitalwert von rund 3,4Mrd.US$ und einem Unternehmenswert von 3,2Mrd.US$. KLA-Tencor verspricht sich von der Übernahme eine Erweiterung der Technologie- und Marktreichweite innerhalb der wachstumsstarken Elektronik-Endmärkten sowie eine Steigerung des Umsatzwachstums.

ir.kla-tencor.com

Vom 21. bis 22. März fand in Ludwigsburg die 2. Industrial Vision Conference statt. Knapp 50 Teilnehmer kamen, um sich in 18 Vorträgen über die neuesten Trends und Technologien aus den Bereichen Bildverarbeitung, automatische Sichtprüfung und optische Messtechnik zu informieren. 

www.sv-veranstaltungen.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige