Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 15 2013

Die Karosserie des neuen Audi A3 wird in einer der weltweit modernsten Anlagen des Karosseriebaus in Ingolstadt gefertigt. Eine der innovativen Technologien ist ein vollautomatischer Türenanbau, dessen Prozesssicherheit u.a. durch die Kontrolle der Scharnier-Verschraublöcher mit Hilfe von Smart-Kamera-Systemen sichergestellt ist.

www.leuze.de

Anzeige

Der Scientific Kamera Spezialist hat William Asher zum Präsidenten der Firma ernannt. Davor war er seit acht Jahren Vice President des Bereichs Product Development and Engineering.

www.princetoninstruments.com

Anzeige

Ein relativ neuer Blog beschäftigt sich mit den Möglichkeiten von MatLab für die Bildbearbeitung. Ziel des Blogs ist der Austausch von möglichst vielen Ideen.

www.imageprocessingblog.com

Anzeige

Der europäische BV-Verband EMVA begrüßt zwei neue Mitglieder: Zum einen Adlink aus Taiwan, die im Bereich Test&Measurement, Applied Computing und Automation aktiv sind sowie das spanische Forschungszentrum Vicomtech-IK14, das den Schwerpunkt interaktive Computer Graphics und Multimedia hat.

www.emva.org

Anzeige

Vor allem Vision-Sensoren werden zum Lesen von Data Matrix Codes eingesetzt. Welche Produkte dies genau sind und welche andere Produktgruppen hierfür auch in Frage kommen, erfahren Sie in unserer kostenfreien Marktübersicht, die Sie als PDF-Datei bequem herunterladen können.

www.sps-magazin.de

Anzeige

Unter der Bezeichnung AXI-Schnuppertag bietet Göpel electronic am 29. August wiederholt eine Einführungsveranstaltung zum Thema Automatische Röntgeninspektion (AXI) an. Die Teilnehmer können sich zwischen 11 und 17 Uhr kostenfrei über die Einsatzmöglichkeiten der 3D-Röntgeninspektion im Vergleich zu 2D- oder 2,5D-Verfahren informieren. Anhand des AXI-Systems OptiCon X-Line 3D wird aufgezeigt, worin die Vorteile der 3D-Röntgeninspektion für die 100%ige Lötstellenkontrolle im Linientakt liegen.

www.goepel.com

Anzeige

Nach einer Verdoppelung des Umsatzes auf dem japanischen Markt, auf dem IDS schon seit 2010 mit einer eigenen Repräsentanz vertreten ist, wurde im Juni die IDS Imaging Co., Ltd eröffnet.

www.ids-imaging.de

Anzeige

IDS Imaging Development Systems steuert auf einen weiteren Umsatzrekord zu. Das Umsatzplus von 14% gegenüber dem ersten Halbjahr 2012 liegt weit über dem vom VDMA für die IBV prognostizierten Wachstum von 3%. Der aktuelle Auftragseingang stieg dabei in den vergangenen sechs Monaten um 33%. IDS rechnet dadurch auch in der zweiten Jahreshälfte mit einem deutlichen Zuwachs.

www.ids-imaging.de

Anzeige

Mahr erreichte 2012 einen Jahresumsatz von 215 Mio. Euro und erzielte damit das beste Ergebnis in der Firmengeschichte.

www.mahr.de

Unter dem Projekt ‚Arena 2036: Active Research Environment for the Next Generation of Automobiles‘ haben sich führende Unternehmen und Forschungseinrichtungen, wie die Universität Stuttgart, BASF SE, Daimler AG, Robert Bosch AG u.a.


Das könnte Sie auch interessieren

Wie könnte der EMVA1288 Standard auf neue Modalitäten erweitert werden, z.B. multimodale Bildsensoren oder Bildsensoren nicht-linearer Kennlinie?

www.emva.org

Anzeige

Wer Andere oder das Internet befragt hat, ob benötigte Kabellängen in der gewünschten Schnittstelle realisierbar sind, wird überrascht sein, wie viele unterschiedliche Antworten man für die gleiche Frage bekommen kann. Woran liegt das und was ist aktuell wirklich darstellbar?‣ weiterlesen

www.alysium.com

Anzeige

Antonio Belletti (Bild rechts) ist neuer Geschäftsführer von Leuze Electronic Italien. Nach insgesamt 18 Jahren übergibt damit Alessandro Rigerio (links) das Szepter, um selbst in den verdienten Ruhestand zu gehen. Belletti ist bereits seit 1. September an Bord und bringt über 15 Jahre Erfahrung als Sales Manager und Global Account Executiv auf dem italienischen Markt mit in seine neue Position.

leuze.com

Anzeige

GOM veranstaltet 2019 mehrere Veranstaltungen unter dem Titel ‚Wissensforum Kunststoff‘. Die internationale Veranstaltungsreihe soll voraussichtlich an mehr als 40 Orten stattfinden. Den Start macht am 29. Januar der Firmenhauptsitz des Unternehmens in Braunschweig. Ziel ist es, Spezialisten aus der Kunststoffbranche und der optischen Messtechnik zusammenzubringen, um Wissen und Erfahrungen austauschen zu können.

www.gom.com

Anzeige

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Mustererkennung blick auf eine erfolgreiche ‚German Conference on Pattern Recognition‘ zurück. Die bereits 40. Auflage der Konferenz fand vom 09. bis 12. Oktober an der Universität Stuttgart statt. Mehr als 200 Teilnehmer tauschten sich über die wichtigsten Neuerungen aus der Bildverarbeitung und Mustererkennung aus. Dabei standen insbesondere die Trendthemen Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen im Fokus.

gcprvmv2018.vis.uni-stuttgart.de

Anzeige

Framos hat sein globales Partner-Netzwerk um Rhonda Software erweitert, um sein modular aufgebautes Embedded-Vision-Angebot zu vervollständigen.

rhondasoftware.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige