Anzeige

inVISION Newsletter 14 2018

Der Hersteller von 3D-Mess- und Bildverarbeitungslösungen Faro hat die Übernahme von Opto-Tech s.r.l. und seiner Tochtergesellschaft Open Technologies bekannt gegeben.

www.faro.com

Anzeige

Excelitas Technologies hat den Erwerb von Research Electro Optics aus Boulder, USA, abgeschlossen. Das Unternehmen ist auf die Serienfertigung von hochpräzisen Optikkomponenten und -baugruppen, optischer Dünnfilmbeschichtungen und HeNe-Hochleistungslasern spezialisiert.

www.excelitas.com

Anzeige

(Bild: InfraTec GmbH)Infratec beteiligt sich mit sieben weiteren europäischen Partnern im Rahmen des EU-Forschungsprojektes Spirit an der Weiterentwicklung von Inspektionsrobotertechnologien der nächsten Generation. In dem auf drei Jahre angesetzten Projekt im Rahmen des EU-Programmes Horizont 2020 soll eine Systemlösung entstehen, die mit unterschiedlichster Prüftechnik ausgestattet werden kann. Infratec stellt dazu sein Technik-Know-how rund um die Thermografieprüfung zur Verfügung.

www.infratec.de

Anzeige

Vision Engineering feiert diesen Monat sein 60-jähriges Firmenjubiläum. Der Hersteller von Systemen für die Fertigungskontrolle und berührungslose Messsysteme wurde 1958 von Rob Freeman in Großbritannien gegründet, der aufgrund seiner Erfahrungen als Werkzeugmacher im Jaguar-Rennstall das erste Endoskop für die Inspektion von Motorinnenteilen des Unternehmens entwickelte. Vision Engineering beschäftigt heute mehr als 220 Mitarbeiter.

www.visioneng.us

Anzeige

Das Messtechnik-Verband Measurement Valley aus der Region Göttingen feiert sein 20-jähriges Jubiläum. Am 30. Juni 1998 wurde der Verein von 19 Gründungsmitgliedern ins Vereinsregister eingetragen. Der Wirschaftsverbund vertritt heute 43 Mitgliedsunternehmen und -institutionen, die mit über 6.500 Mitarbeitern über 1,5Mrd.€ erwirtschaften – das sind 12% der Göttinger Wirtschaftsleistung. Damit ist die Messtechnik die wichtigste Wirtschaftsbranche in der Region.

www.measurement-valley.de

Dr. Detlef Steck, Präsident der Division X-Ray Systems (Yxlon), verlässt die Comet Group nach zwei Jahren.

www.comet-group.com

Anzeige

Das Programm des 3. European Machine Vision Forums, das vom 5. bis 7. September 2018 in Bologna, Italien, stattfinden wird, ist fertig. Das Event der European Machine Vision Association steht unter dem Schwerpunktthema ‚Vision for Industry 4.0 and beyond‘ und beinhaltet an den drei Tagen verschiedene Vorträge, Soft- und Hardwarevorführungen und Diskussionsveranstaltungen. Informationen über das Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich online.

www.emva-forum.org

Christian Weisenahl (r.) ist seit Juli Mitglied der Geschäftsführung bei Sick. Er tritt die Nachfolge von Roland Noz an. Dieser soll das Unternehmen weiterhin beratend in strategischen Projekten unterstützen.

www.sick.com

Die sechste Auflage des Harvest Imaging Forums findet vom 6. bis 7. Dezember in Delft, Niederlande statt. Die Anmeldung für das Event sind nun eröffnet.

harvestimaging.com

Cognex hat Ende Juni ein neues Vertriebsbüro in Garching bei München eröffnet. Damit möchte sich der Hersteller von Lösungen für die industrielle Bildverarbeitung stärker auf den wachsenden Markt in Süddeutschland konzentrieren, der nun über den neuen Standort im Business Park Garching besser bedient werden kann.

www.presseagentur.com


Das könnte Sie auch interessieren

Aeva gibt eine Series-A-Finanzierungsrunde bekannt, die von Lux Capital und Canaan geleitet wird und folgt einer Seed-Runde über 3,5Mio.$ aus dem Jahr 2017. Die Investitionen sollen für den Ausbau des Geschäftsbetriebs verwendet werden, mit dem Ziel, Sensoren für autonome Fahrzeuge ab Anfang der 2020er Jahre in großem Umfang an Auto- und Technologiekunden liefern zu können.

venturebeat.com

Anzeige

Stemmer Imaging hat die Termine für seine Machine Vision Technology Roadshow 2019 bekannt gegeben. Vom 8. bis 9. Oktober 2019 findet das Technologieforum in Unterschleissheim bei München statt, danach in den Niederlanden (15.10.), Frankreich (17.10.), Schweden (22.10.) und zum Abschluss in Großbritannien (13.-14.11.).

www.stemmer-imaging.com

Anzeige

Die VDMA Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung hat im Rahmen der Eröffnung der Vision die aktuellen Branchenzahlen veröffentlicht. Die Deutsche Bildverarbeitunsbranche wuchs im Geschäftsjahr 2017 um 17,5%. Für 2018 rechnet der VDMA nach aktuellen Umfragen damit, dass das Rekordniveau von 2,6Mrd.€ gehalten wird.

rua.vdma.org

Anzeige

Der EMVA und die Messe Vision werden im nächsten Jahr die zweite Embedded Vision Europe organisieren. Die Konferenz findet dann vom 24. bis 25. Oktober 2019 erneut im Stuttgarter ICS statt. Zur Premiere kamen im letzten Jahr bereits 200 Teilnehmer.

www.emva.org

Anzeige

Knapp 85 Teilnehmer aus dem oberen Management der Bildverarbeitungsbranche nahmen am zweiten Early Bird Event der inVISION am Mittwoch Morgen auf der Messe Vision teil.

www.tedo-verlag.de

Die Unternehmen haben während der Vision eine HDR-Videoüberwachungslösung vorgestellt, die kontrastreiche Szenen (120dB) mit 1080p und 30fps aufnehmen kann. Das System, das auf dem Xilinx Zynq 7030 SoC basiert, ist auf die Erfassung von Highlight- und Schattendetails ausgelegt und soll einen besonders hohen Dynamikumfang bieten. Hierzu wurde der Pinnacle Denali-MC HDR ISP mit dem AR0239 CMOS-Bildsensor von ON Semiconductor kombiniert.

www.onsemi.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige