inVISION Newsletter 18 2017

Immer größere Sensoren, mit immer höheren Auflösungen und Bildraten, führen zu immer höheren Ansprüchen an die Schnittstellentechnologie und Verkabelung. Hohe Datenraten über immer längere Distanzen stabil und industrietauglich zu übermitteln, ist dabei eine große Herausforderung. Warum die Verkabelungen in solch einem Fall nicht zum Nadelöhr wird, zeigen die neuen aktiv optischen Lösungen von Alysium.‣ weiterlesen

www.alysium.com

Anzeige
Metrologic Anwendertreffen 2017

Der Termin wurde ins nächste Jahr verschoben. Vom 27. bis 28. Februar 2018 veranstaltet die Metrologic Group nun ihr Anwendertreffen in Uhingen. Bei den zahlreichen Anwendervorträgen und der Hausmesse sind auch Messtechnik Firmen wie Creaform, Faro, Hexagon, Kreon und Wenzel vertreten.

www.metrologic.frNEUIGKEITENNeuigkeiten

Whitepaper: Sechs Kriterien für den optimalen Bildsensor

Ob Automatisierung, Mensch-Maschine-Kollaboration in der Robotik oder selbstfahrende Autos – die Auswahl des richtigen Sensors hängt stark von der Applikation und dem gewünschten Output ab. Diese 6 Faktoren helfen Ihnen dabei, den passenden Sensor für Ihre Applikation zu finden!

imaging.framos.com

Anzeige
ARM for Vision

Im letzten Jahrzehnt hat sich die embedded ARM-Computerplattform bei Smartphones und anderen Anwendungen durchgesetzt, da sie vor allem Kosten, Energieverbrauch, Größe und Gewicht gering halten. Im gleichen Zeitraum setzten PCs bei der Prozessorleistung vorrangig auf Intel-Architekturen, wodurch sie auch in den meisten industriellen Computeranwendungen unverändert dominieren. Aber in den letzten Jahren wurde die Architektur von ARM-Prozessoren wesentlich durch weitere Kerne, Befehle und schnellere Pipelines erweitert, wodurch sich ihre Leistungsgrenze soweit nach oben verschoben hat, dass sie in Branchenvergleichen mittlerweile ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Intel- und AMD-PC-Prozessoren führen. Embedded steht weiterhin für geringe Kosten und geringen Energieverbrauch, nicht mehr jedoch für langsame Rechenleistung.‣ weiterlesen

www.euresys.com

Anzeige
A+ TypeC-Verkabelungen

Mit den neuen A+-TypeC-Verkabelungen baut die Firma Alysium Ihre Produktpalette weiter aus. In den Längen 1M, 2M, 3M und 5M, ab Lager verfügbar, stellen diese Verkabelungen weiterhin die bestmögliche Verbindungstechnik für Ihre anspruchsvolle Applikation dar. Neben der mechanischen einzigartigen Die-Cast Ausführung, überzeugt diese Verkabelung auch durch ihre elektrische Performance.

www.alysium.com

A+ CameraLinkHS-CX4-AOC-Verkabelungen

Ein neues Mitglied der marktführenden A+- Industrieverkabelungen erblickt das Licht der Welt: Die erste CameraLink-HS-CX4-aktiv-optische-Verkabelung im marktführenden A+-Design. Bald ab Lager verfügbar u.a. in den Längen 7M, 8M und 15M stellt diese Verkabelung die robusteste Lösung für HighSpeed-Kameraanwendungen dar.

www.alysium.com

Anzeige
Vision Engineering eröffnet neues Hautquartier

Der englische Entwickler von ergonomischen Inspektions- und Messmikroskopen Vision Engineering Ltd. hat sein neues internationales Hauptquartier in Surrey, Großbritannien, eröffnet. Im rund 12.000m² großen Gebäude sind alle Unternehmensabteilungen unter einem Dach versammelt. So findet auf etwa 3.000m² die Produktion ihren Platz, 2.600m² sind für den Gewerbeteil eingeplant.

www.visioneng.de

EVE mit Keynotes von Intel und Qualcomm

www.b

Anzeige
LeddarTech schließt Finanzierungsprojekt ab

Das kanadische Unternehmen LeddarTech Inc. hat den Abschluss seines Finanzierungsprojektes abgeschlossen, mit dem es u.a. die hauseigenen Entwicklungen in den Bereichen ASIC und Lidar-Technologie für autonomes Fahren vorantreiben möchte. Das Projekt wurde vom strategischen Partner Osram geleitet, zu den Finanziers gehören u.a. Delphi, Magneti Marelli, IDT sowie der Fonds de Solidarité FTQ.

leddartech.com

Gefasoft neuer Integrationspartner von Polytec

Das Unternehmen Polytec steht für eine schnelle und zuverlässige Toleranzprüfung großflächiger Objekte in der industriellen Qualitätskontrolle. Mit dem neuen Partner Gefasoft Automatisierung und Software GmbH aus Regensburg lässt sich die Oberflächenmesstechnik nun durch Lösungen mit den wesentlichen Schnittstellen zur Steuerungstechnik direkt in die Fertigungslinie integrieren.

www.polytec.com


Das könnte Sie auch interessieren

Die Zeit ist reif

Die Bildverarbeitungsindustrie ist in einem ständigen Wandel begriffen. Zurzeit erleben wir dies auf zwei Ebenen: auf der Seite der Algorithmen mit Deep Learning und bei den Rechnerplattformen mit dem Umbruch von PC-basierter Systemen hin zu Embedded Vision. Erstaunlicherweise gibt es aber etwas in der Bildverarbeitung, das sich nie geändert hat: die Objektivanschlüsse.‣ weiterlesen

www.iwr.uni-heidelberg.de

Anzeige
Geschützt vor Schmutz, Staub und Spritzwasser

Die Ensenso X 3D-Kameraserie von IDS wird um Modelle mit IP65/67 Protection Code zum Einsatz in rauen Umgebungen erweitert. Das Projektionsmodul ist mit einem Gigabit Ethernet Switch ausgestattet und wird mit zwei GigE-uEye-FA-Kameras zu einem 3D-Kamerasystem kombiniert. Kameras, Objektive, Baseline, Vergenzwinkel und Fokusabstand sind frei wählbar. Dadurch bietet das System endlose Flexibilität um es auf Ihre 3D-Anwendungsanforderungen zuzuschneiden.

de.ids-imaging.com

Lichtfeldkameras

Trifft Licht auf einen Punkt an der Oberfläche eines Objektes, so wird es in verschiedene Raumrichtungen reflektiert und erzeugt damit ein Lichtfeld. Lichtfeldkameras (auch plenoptische Kameras) liefern neben einer 2D-Bildinformation auch die Richtung der an der Abbildung beteiligten Lichtstrahlen.‣ weiterlesen

www.evotron-gmbh.de

Anzeige
Ohne Fehl und Tadel

Scheuermann+Heilig GmbH mit Sitz in Buchen im Odenwald hat sich in mehr als 50 Jahren mit Produkten aus Band und Draht weltweit einen Namen gemacht. Innovative Feder-, Stanz-, Biege- und Montageteile zählen zum Sortiment. In Kooperation mit di-soric Solutions hat die Firma eine optische Prüfanlage durch ihr Schwesterunternehmen SH Automation entwickeln lassen, die Stanz- und Biegeteile auf Fehlerfreiheit kontrolliert.‣ weiterlesen

www.sh-gmbh.com; www.di-soric-solutions.com

Anzeige
Industrial Vision Systems erhält PPMA Group Award

Das Unternehmen Industrial Vision Systems mit Sitz in Oxfordshire wurde mit dem ‚Innovative Vision Solution Award 2017‘ prämiert. Der Preis wurde seitens der Processing & Packaging Machinery Association (PPMA) für eine flexible Inspektionslösung zur Qualitätskontrolle überreicht, in der die Bildverarbeitung mit einem kollaborativen Roboter innerhalb eines Prüfstandes kombiniert wurde.

www.industrialvision.co.uk

Neuer Salesmanager bei Opto UK

Die OptoGroup aus München hat Grant Hurley zum neuen Sales Manager von Opto UK mit Sitz in Daresbury, Großbritannien, ernannt. Grant bringt viele Jahre Erfahrung im Vertrieb und Service von Mikrsokopie-Lösungen und technischen Instrumenten mit. Die Ernennung von Grant ist Teil der umfassenden Expansionsstrategie der Unternehmensgruppe in Großbritannien.

www.opto.de

Anzeige